jumpToMain
28462

Information Security Officer (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

DE07684

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Information Security Officer (m/w/d) sind Sie erster Ansprechpartner für unsere Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) und begleiten von der Entwicklung bis zur Implementierung alle wesentlichen Schritte. Zudem beraten Sie die lokalen Sicherheitsbeauftrageten bei der Umsetzung unserer Managementsysteme z.B. durch die Bereitstellung von ISMS spezifischen Regelwerken.

  • Koordination des fachlichen Austauschs mit den Fachexperten der RME aus den Bereichen Informationssicherheit und Business Continuity Management (BCM) zur Identifizierung und Nutzung von Synergien
  • Zuarbeit bei der Konzeption eines angemessenen objektbasierten Risikomanagements
  • Durchführung von Risikoanalysen gem. ISO 27001 und anderer Normen
  • Koordination der engen Zusammenarbeit mit anderen Beauftragten/ Bevollmächtigten 
  • Unterstützung bei der Konzeption von Trainings und Kampagnen zur Sensibilisierung der Mitarbeiter für das Thema Informationssicherheit
  • Vorbereitung des Reportings an Bedarfsträger
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes (Bachelor) Studium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder durch eine abgeschlossene fachspezifische mindestens dreijährige Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrung in der IT- oder Informationssicherheit
  • Gute Kenntnisse zu internationalen Standards der IT- und Informationssicherheit
  • Zertifizierung im Bereich der IT- und Informationssicherheit von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigeninitiative, eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes  Kommunikationsvermögen
  • Bereitschaft zu Weiterbildungen und Dienstreisen
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Jobticket und Bike-Leasing
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Leonie Pufahl

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

: +49 211 473-01

: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG