claim
Karriere-Extra Cyber Sicherheit
Zitat Moritz Pichler
Zitat Moritz Pichler

Karriere-Extra Cyber Security

Innovativ sein und den Cyber Raum schützen

Verstärken Sie unser neues Team bei der Rheinmetall Electronics in Bremen und helfen Sie dabei, die IT-Systeme unserer Kunden effektiv vor Angriffen zu schützen.

Umfassend und schnell. Damit IT-Sicherheit jederzeit gewährleistet bleibt.

Nachgefragt – Das sagt Ihr neuer Chef

Moritz Pichler ist Leiter Computer Network Operations in Bremen und sucht für sein Team neue Kolleginnen und Kollegen, die mit ihm gemeinsam an zukünftigen Herausforderungen arbeiten.

Sie bauen derzeit ein neues Team im Bereich IT-Sicherheit bei Rheinmetall auf. Worum geht es genau?

Wir haben ein neues Sicherheitsprodukt, eine sogenannte Security Appliance entwickelt, mit der wir ab Oktober an den Markt gehen.

Alle Teammitglieder haben also die Chance von Anfang an dabei zu sein und den Start mit zu begleiten.

Für Ihr neues Team brauchen Sie vor allem Verstärkung durch Service Techniker (m/w/d) im 3rd Level Support. Welche Aufgaben und Herausforderungen können Interessenten erwarten?

In unserem 3rd Level Support erwarten die Teammitglieder vielseitige und spannende Themen. Als Bindeglied zwischen dem Kunden und unserem Entwicklerteam hat man einen optimalen Gesamteinblick.

Einerseits hat man direkten Kundenkontakt und auf der anderen Seite auch die Möglichkeit tief in unser Produkt und die Kundensysteme einzutauchen.

Für wen könnte die Aufgabe in Ihrem Team ggf. auch eine Entwicklungsperspektive darstellen? Welche Skills werden definitiv benötigt und was kann on-the-job gelernt werden?

Die Teammitglieder haben hier die Möglichkeit sich mehr Richtung Kunde, quasi als Lösungsarchitekt/in zu spezialisieren, aber auch tiefer in die Technik und Entwicklung einzusteigen. Voraussetzungen hierfür sind allerdings sehr gute Netzwerk-Kenntnisse, vor allem auch Richtung Security sowie grundlegende Kenntnisse im Bereich Software Architektur. Auch sind bedingt durch unsere internationalen Kunden Englischkenntnisse notwendig. Das Produkt an sich kann aber on-the-job gelernt werden.

Was ist Ihnen als Vorgesetztem in der Zusammenarbeit und in Ihrem Team wichtig?

Wir haben aktuell ein sehr gutes und hoch motiviertes Team am Start, daher ist mir insbesondere die Kompatibilität zum bestehenden Team sowie die Bereitschaft sich mit dem Produkt zu identifizieren sehr wichtig. Wir arbeiten alle gemeinsam für ein gemeinsames Ziel und die Netzwerksicherheit unserer Kunden.

Was macht Rheinmetall Ihrer Meinung nach zu einem interessanten Arbeitgeber für IT-Fachkräfte (m/w/d)?

Speziell in diesem Fall können wir tatsächlich etwas Besonderes bieten! Das Team ist agil aufgestellt und wir arbeiten wie in einem Start-Up, zugleich steht hinter uns der Rheinmetall Konzern, wo Expertise in quasi allen Belangen vorhanden ist. Man wird somit das Beste aus zwei Welten vorfinden.

Aktuelle Stellenangebote

Entdecken Sie unsere deutschlandweiten Stellenangebote für IT-Experten (m/w/d) und werden Sie Teil unserer Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!