10.08.2016

Rheinmetall Automotive gewinnt Großauftrag von deutschem Automobilhersteller

Elektrische Vakuumpumpen reduzieren Verbrauch und Emissionen

Einen Großauftrag über neu entwickelte elektrische Vakuumpumpen kann jüngst die zur Rheinmetall Automotivesparte gehörende Pierburg GmbH, Neuss, verbuchen. Die georderten Produkte zeigen, dass die Bedeutung elektrischer Verbraucher im Fahrzeug nicht nur im Hinblick auf die Elektromobilität steigt. Auch bei konventionellen Motoren und in Hybridantrieben werden in zunehmendem Maße elektrisch angetriebene Nebenaggregate verbaut.

Der jetzt akquirierte Auftrag eines international tätigen deutschen Automobilkonzerns hat ein Gesamtvolumen von über 60 MioEUR. Die Auslieferung erfolgt an ein nordamerika-nisches Werk des Kunden. Der Produktionsstart für die am sächsischen Pierburg-Standort in Hartha produzierten Pumpen erfolgt im kommenden Jahr. Der in der Pumpe eingesetzte Elektromotor wurde ebenfalls in Hartha entwickelt.

Modernen Ottomotoren fehlt aufgrund ihrer stärkeren Entdrosselung häufig ein ausreichender Unterdruckaufbau im Ansaugrohr. Dieser wird jedoch besonders für die Verstärkung der Bremskraft sowie für eine Vielzahl zusätzlicher Anwendungen benötigt. Aus diesem Grund kommen Vakuumpumpen zum Einsatz. Elektrische Pumpen von Pierburg realisieren dabei gegenüber konventionell angetriebenen Komponenten eine Einsparung von bis zu einem Gramm CO2 im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ), da sie nur bei Bedarf zugeschaltet werden. Zusätzlich entlasten sie das Schmiersystem des Motors.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten der elektrischen Vakuumpumpe finden sich künftig in modernen Antriebskonzepten. Bei Hybridfahrzeugen machen elektrische Vakuumpumpen das rein elektrische Fahren möglich, denn durch sie bleibt die volle Bremskraftunter-stützung jederzeit erhalten. Die Pumpen erlauben darüber hinaus auch den Betriebsmodus des so genannten "Segelns". Dabei wird der Antrieb während der Fahrt abgeschaltet und entkoppelt. Aufgrund der reduzierten Widerstände ergibt sich eine zusätzliche Energieeinsparung.

Rheinmetall AG

Dr. Philipp von Brandenstein
Zentralbereichsleiter Unternehmenskommunikation
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 473-01
Fax: +49 211 473-4158

Pressemitteilung

Pressemitteilung teilen

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.