WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD

Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Bearbeitung sämtlicher in der Finanzbuchhaltung anfallenden Aufgaben in einem international agierenden Unternehmen
  • Steuerliche Bewertung verschiedenartiger Sachverhalte
  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS
  • Durchführung der Anlagenbuchhaltung
  • Bewertung des Umlaufvermögens
  • Abstimmung der Intercompanydaten/Intracompanydaten
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens
  • Erstellung der kurzfristigen Liquiditätsplanung im Rahmen des Cashpoolings
  • Zusammenarbeit mit dem Controlling im internen / externen Berichtswesen
  • Reisekostenmanagement unter Einhaltung der konzerninternen Reisekostenrichtlinie
  • Verwaltung des Kassenbestands
  • Fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Beantwortung von ad-hoc-Fragen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Steuerfachangestellter (m/w/d)
  • Erfolgreiche Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter, alternativ erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Bilanzierung und Steuern
  • Sehr gute Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB und IFRS
  • Gute Kenntnisse im Steuerrecht
  • Gute bis sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie mit Finanzbuchhaltungsprogrammen
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse von Konsolidierung sowie in der Kosten-Leistungsrechnung wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem industriellen Unternehmen, idealerweise im Konzernverband
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

WER WIR SIND

Die Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartnerin: Frau Liedtke

Telefon: +49 2131 5350 7665

TOP ARBEITGEBER

ANGEBOT TEILEN