WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten im Rahmen notwendiger Systemkonsolidierungen und Weiterentwicklung im BW und BCS Umfeld Richtung HANA und Group Reporting
  • Einbringen von Experten Know How (Prozesswissen, Customizing und Entwicklung) in diversen Konzern BI, BW, BCS Projekten zur Verbesserung der Qualität und Kostenstruktur
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der SAP BI, BCS und BPC Strategie und der zugrundeliegenden Prozesse inkl. der Beratung bei Harmonisierungsvorhaben
  • Bündelung von IT-technischem BW, BW/HANA, BCS und optimalerweise BPC Know How zur Beratung der Fachbereiche hinsichtlich der Realisierung von Anforderungen im System inkl. Einbringen und Management von Innovationen
  • Unterstützung beim Aufbau einer BI Reporting Strategie
  • Steuerung und Kontrolle externer Dienstleister in dem Umfeld

Die Position kann alternativ auch an einem anderen nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts(-informatik), Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Informatik oder einer vergleichbaren Berufsausbildung
  • Kenntnisse der SAP BW, SEM BCS, BPC Modulbetreuung inkl. Customizing und ggf. weiterer finanznaher Module
  • Idealerweise erste Erfahrung in SAP S/4 HANA bzw. HANA Projekten
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse im internen und externen Finanz- und Rechnungswesen
  • Erfahrung im Management bzw. der Leitung von Projekten im SAP Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Analytische, konzeptionelle und flexible Arbeitsweise
  • Sicheres und verbindliches Auftreten

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartnerin: Frau Daniel

Telefon: +49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN