WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Aktives Commodity Management für Baugruppen nach Zeichnung oder Herstellervorgabe für verschiedene Warengruppen
  • Strategische Betreuung der Warengruppe, u. A. Ausschreibung, Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen
  • Kostenoptimierung durch Preisanalyse und Make-or-Buy Untersuchungen
  • Aufbau und Qualifikation von projektspezifischen Lieferketten im internationalen Umfeld in Zusammenarbeit mit dem Lieferantenmanagement
  • Entwicklung und Umsetzung der Commoditystrategie in einem international aufgestellten Commodity Team

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Betriebswirtschaft /
    Technik oder eine Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Fachkaufmann für Materialwirtschaft/Einkauf
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Vertragsrecht/Verhandlungsführung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Strategisches Denken, Verhandlungsgeschick, übergreifendes Prozessverständnis
  • Internationale Reisebereitschaft

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Merch

Zentrale Recruiting-Hotline:

+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN