WOFÜR WIR SIE SUCHEN

In dieser Funktion bringen Sie Ihre Expertise im Bereich von Montageprozessen und –technologien in unsere Produktionsprojekte ein und wirken zusätzlich im operativen Tagesgeschäft der Arbeitsvorbereitung mit.

  • Beratung der Bereiche Engineering und Fertigung bezüglich der Einführung und Optimierung von Montageprozessen und –technologien
  • Entwicklung und Bewertung von Konzepten für die Prototypen- und Serienfertigung sowie deren Umsetzung
  • Zuordnung von Arbeitsinhalten zu Produktionsschritten
  • Planung von Produktionslayout und Materialfluss
  • Einführung und Validierung neuer Montageprozesse, Fügeverfahren und technischer Hilfsmittel
  • Arbeitsplatzgestaltung und Prozessoptimierung
  • Transfer von Technologie- und Produktion an andere Standorte
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Make or Buy Entscheidungen
  • Anlegen von Fertigungsstrukturen, Erstellen von Arbeitsplänen sowie das Bearbeiten von Änderungen
  • Durchführung der Investitionsplanung im eigenen Verantwortungsbereich
  • Technische Betreuung von externen Lieferanten für (Sonder-) Betriebsmittel

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Ausgeprägtes technisches und wirtschaftliches Verständnis
  • Fundierte Berufserfahrung in der Arbeitsplanung für komplexe Produkte/Investitionsgüter im industriellen Umfeld
  • Gute Kenntnisse im Lean Manufacturing
  • SAP Erfahrung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Selbstständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Auffassungsgabe, sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie sichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

  • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fitness- und Gesundheitsangebote

WER WIR SIND

Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zentrale Ansprechpartnerin: Frau Merch

Zentrale Recruiting-Hotline:

+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN