WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Unterstützung bei der Erstellung von Anforderungen für mechatronische und elektronische Systeme
  • Erstellen von Systemarchitekturen in Enterprise Architect nach Anweisung
  • Mitarbeit an innovativen, neuen Systemen im Bereich der ADAS Anwendungen 
  • Unterstützung beim Konzipieren von komplexen mechatronischen Systemen  
  • Unterstützung im Wissensaufbau und Anwendung zu neuen Technologien  

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrung im Bereich SysML oder UML und Anforderungsmanagement
  • Interesse an komplexen Systemen und Systems Engineering (inkl. Requirements Engineering)
  • Fähigkeit, sich selbstständig in Themen einzuarbeiten
  • Bereitschaft, Neues zu lernen und Spaß am Start-Up Feeling

 

Dauer des Praktikums: 4 - 6 Monate

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Die Automotive-Sparte nimmt mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

In unserem neuem Technology Center erarbeiten und managen wir konzernübergreifende Technologiekompetenzen für die Rheinmetall Gruppe mit den Bereichen Automotive und Defence. Hierbei stehen aktuell vor allem die Technologiefelder Automation, Digitalisierung, Sensorik, E-Mobilität und Künstliche Intelligenz im Fokus.

KONTAKTDETAILS

Zentraler Ansprechpartner: Herr Bayer

Zentrale Recruiting-Hotline:

+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN