WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Konzeption, Entwurf und Entwicklung von Software-Komponenten für ein neues Softwareprodukt zur IP Verkehrsanalyse
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Systemarchitektur sowie der Produktentwicklungsplanung
  • Durchführung von Code-Reviews sowie Entwicklung von Unit-Tests
  • Auswahl und Einbettung externer Software-Komponenten
  • Dokumentation und Verifikation der erstellten Software
  • Aktives Mitarbeiten bei der Sprint- und Etappenplanung

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in objektorientierter Software-Analyse, Design und Implementierung mit mindestens einer der Programmiersprachen C++ oder Java
  • Erfahrungen in der Analyse und Verarbeitung von IP-Daten mit Hilfe von bspw. Wireshark oder DPI-Engines
  • Erfahrungen in der Anfrage von verteilten NO-SQL-Datenbanken, wie Elastic-Search oder Cassandra
  • Fähigkeit sich schnell in bisher unbekannte Produkte und Softwarekomponenten einzuarbeiten
  • Der Umgang mit GIT, Maven und Docker-Containern sowie JIRA sollte kein Problem darstellen
  • Teamfähigkeit und lösungsorientierte, innovative sowie selbständige Arbeitsweise

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Gute infrastrukturelle Anbindung
  • Betriebliche Altersvorsorge

WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner: Herr Focke
Zentrale Recruiting-Hotline: 02131/53507667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN