WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Beurteilen der Fertigungs-, Montageverfahren sowie das Einbinden in den Formgebungs-, Design- und Konstruktionsprozess
  • Erstellen technischer Zeichnungen mit Begleitunterlagen
  • Unterscheiden von Werks- und Hilfsstoffen sowie Anwenden branchenspezifischer Werkstoffnormen
  • Planen, Organisieren und Koordinieren von Arbeits-, Konstruktions- und Designprozessen
  • Durchführung von Qualitätssicherung und –kontrollen
  • Prozess- und projektorientiertes Arbeiten im Team
  • Für die Konstruktion und Optimierung unserer Produkte, Werkzeuge und Anlagen ist die enge Kooperation mit den Entwicklungsingenieuren und unserer technischen Planung von großer Bedeutung.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abitur, Fachhochschulreife oder einen mittleren Bildungsabschluss
  • Gute bzw. sehr gute Leistungen in Mathematik
  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in Englisch
  • Notwendige Bewerbungsunterlagen:
    • Bewerbungsanschreiben
    • Lebenslauf
    • Die letzten beiden Schulzeugnisse
    • Ggf. weitere Nachweise

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Als einer der führenden Kolbenhersteller weltweit entwickelt, produziert und vertreibt die KS Kolbenschmidt GmbH an zahlreichen deutschen und internationalen Standorten Kolben und Kolbensysteme, die in Pkws, Nutzfahrzeugen, Schiffen, Lokomotiven und Stationärmotoren eingesetzt werden. Die KS Kolbenschmidt GmbH ist ein Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartner:
Herr Roth

Telefon:
+49 7132 / 332765

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN