WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Projektmanagement gemäß APQP (Advanced Product Quality Planning)
  • Koordination der Produktentwicklung von Prototypen- bis Ersatzteilgeschäft
  • Initiierung, Planung, Steuerung und Durchführung von Projekten mit Budgetverantwortung analog zum Produktentstehungsprozess
  • Sicherstellung der Erreichung der Projektziele in Bezug auf Kosten, Termine und Qualität
  • Leitung von Projektteams
  • Fachliche Schnittstelle zu internen wie externen Partnern
  • Vertretung der Projekte bei internen wie externen Audits
  • Erstellung der Projektstruktur, Überwachung des Projektablaufs und Leitung der Teamsitzungen
  • Präsentation der Zwischenergebnisse vor den entsprechenden Entscheidungsgremien

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Diplom-Ingenieur (FH) oder vergleichbares mit
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP setzen wir voraus
  • Des Weiteren bringen Sie eine strukturierte, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit
  • Hohe Serviceorientierung und selbstsicheres Auftreten mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Die Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.
Die Business Unit Castings mit der KS HUAYU AluTech in Deutschland und der KPSNC in China ist seit vielen Jahrzehnten Experte für hochkomplexe Aluminiumgussteile im Druckguss- und Niederdruckguss-Verfahren und bringt seine umfangreiche Expertise u.a. bei der Herstellung von Aluminium-Zylinderköpfen, Zylinderkurbelgehäusen und Strukturbauteilen ein.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zentraler Ansprechpartner: Herr Hain

Zentrale Recruiting-Hotline:
+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN