WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Hersteller von logistischen Nutzfahrzeugen mit spezifischen, auch militärischen Eigenschaften, bringen wir aus dem 23. Wiener Bezirk technische Innovationen in die ganze Welt. Orientiert an den aktuellen und zukünftigen Technologien produzieren wir kundenindividuelle, variantenreiche Fahrzeuge im projektorientierten Umfeld.

Hierbei arbeiten wir mit Begeisterung für unsere äußerst belastbaren Fahrzeuge, um unsere Spitzenreiterposition auszubauen. Gestärkt durch die stabile Auftragslage schaffen wir es mit unseren einzigartigen Nutzfahrzeugen immer mehr internationale Kunden von unserem Produktportfolio zu begeistern. 

Wachstum ist uns wichtig – dabei sind für uns Investitionen in den eigenen Standort ebenso maßgeblich wie der Ausbau unserer Teams.

Sie ticken wie wir – dann bewerben Sie sich noch heute!

 

  • Sie verantworten gemeinsam mit Ihrem Team die bestmögliche Lieferantenauswahl, die entsprechenden Vertragsverhandlungen und das Vertragsmanagement. Sie führen Ihre Mitarbeiter, insbesondere bei schwierigen Vergaben oder Verhandlungen, zum Erfolg
  • Sie stellen insbesondere die budget- und termingerechte Erledigung der Vertragserstellung /-abschluss in Ihrem Team sicher und berichten über den Arbeitsfortschritt und den Einkaufserfolg. Bei Zielabweichungen leiten Sie Korrekturmaßnahmen ein.
  • Sie nehmen selbständig die Einkaufsaufgaben für die zugeordneten Produktionsmaterialien unterschiedlichster Komplexität, vom Auftragsgewinnungsprozess bis zum Vertragsabschluss wahr.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit Ihrem Team eine zukunftsweisende und nachhaltige Warengruppen-/Lieferantenstrategie und setzten diese auf internationalen Beschaffungsmärkten um
  • Sie implementieren ein aktives Lieferanten Management, unter Beachtung von Nachhaltigkeitsgrundsätzen sowie Corporate Social Responsibility-Standards.
  • Sie bauen unser internationales Lieferantenportfolio unter Berücksichtigung der Kundenerwartungen aus, unterstützen damit unsere Innovations-/Technolgieführerschaft und sichern unsere Wettbewerbsposition.
  • Sie übernehmen die fachliche als auch disziplinäre Führung und kontinuierliche Weiterentwicklung der zugeordneten Einkaufsmitarbeiter
  • Sie überwachen gemeinsam mit dem Supplier-Relationship-Management die Leistung der von Ihrem Team betreuten Lieferanten, beeinflussen Lieferantenentwicklungs-Maßnahmen und sind im Eskalationsfall eine maßgebliche kaufmännische Schnittstelle zum Lieferanten
  • Sie arbeiten proaktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung der Einkaufsprozesse und -standards unter Nutzung von State-of-the-Art Beschaffungsmethoden und -tools mit und setzen mit Ihrem Team abgestimmte Optimierungs-Maßnahmen um

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Ergebnis- und Zielorientierte Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen höheren wirtschaftlichen/technischen und/oder juristischen Ausbildung
  • Gerne abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Masterstudium
  • Mindestens 5-jährige fachspezifische Berufserfahrung im strategischen Einkauf sowie mehrjährige Erfahrung in Teamführung im industriellen Umfeld
  • Umfassendes know-how in der Gestaltung von nachhaltigen Beschaffungsmethoden
  • Erfahrung in Vertragsgestaltung und gute Verhandlungskompetenz
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Engagement und Integrität
  • Strategisches Denken sowie Konzipieren von innovativen Lösungen und Problemlösungskompetenz sowie Entscheidungsstärke und Durchsetzungsvermögen

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Interessante Aufgaben in einem dynamischen Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmens
  • Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine
  • Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.765,45 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung.

WER WIR SIND

Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Frau Doris Fietz (Personalreferentin)

Tel. 01 86620 2970

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN