WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Planung, Umsetzung und Nachverfolgung des direkten Waren- und Dienstleistungseinkaufs in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Unternehmens
  • Einkaufskernprozesse für technische Werkstoffe, Produkte und Dienstleistungen (z.B. Anfrage- und Ausschreibungsprozesse, Angebotsvergleiche, Umsetzung der Bestellprozesse, Terminverfolgung, Rechnungskontrolle, etc.)
  • Stammdatenpflege (Lieferanten, Artikel, Termine, etc.)
  • Lieferantenauswahl und -management nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Verhandlung und Umsetzung der vertraglichen Bedingungen wie Lieferzeiten, Mengen, Kosten und Liefermodalitäten
  • Effektive und präzise Kommunikation zu allen internen und externen Schnittstellen
  • Reporting zur Tätigkeit der Einkaufsabteilung z.B. KPI's; Lieferantenbewertung, etc.
  • Untersuchung und Kommunikation von Markttendenzen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen oder im Bereich Maschinenbau mit ergänzenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Alternativ fundierte Berufserfahrung in der Beschaffung technischer Hochleistungs-Werkstoffe (Metallische & Faserverbund) und deren Bearbeitung
  • Hohe Affinität für Werkstoffe und technische Produkte / Produktionsmittel
  • Erfahrung im technischen Einkauf von „Direktem“ Material, dessen Bearbeitungs-Dienstleistungen und Produktionsmitteln in internationalen Beschaffungsmärkten
  • Erfahrung in Preisverhandlungen und Vertragsabschlüssen
  • Sehr gute MS Office- und ERP-Kenntnisse, idealerweise „ams“
  • Sehr gute Deutschkennnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte Team- und Kontaktfähigkeit

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.:

  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
  • VIVA-Familien-Service
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Wirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartnerin: Frau Kistner

Zentrale Recruiting-Hotline: +49 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN