WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) bei technischen Kundenanfragen
  • Steuerung und Durchführung von Reklamationsprozessen in administrativer und technischer Hinsicht
  • Schnittstelle zwischen den Kunden und interner Entwicklungsabteilung
  • Durchführung von technischen Händler- und OEM-Schulungen
  • Weltweite Koordination von Serviceaktivitäten
  • Analyse und Fehlersuche / Fehlerbehebung an Produkten (e-Bikes) unserer Kunden
  • Erstellung und stätige Erweiterung der geführten Fehlerdiagnose
  • Monitoring und Tracking von Serviceaktivitäten
  • Hilfestellung bei Technik- und Serviceanfragen
  • Unterstützung bei Messen und Ausstellungen
  • Permanente Optimierung der Serviceprozesse und Pflege der Servicedatenbanken
  • Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten und Arbeitsgruppen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare technische Ausbildung, idealerweise als Zweiradmechaniker
  • Gute Kenntnisse der Fahrradtechnik
  • Begeisterung für die Bike-Branche, insbesondere e-Bikes
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Präsentations- und Schulungsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen sowie selbstständiges und eigeninitiatives Arbeiten

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

AMPRIO - ein Start-up innerhalb der Rheinmetall AG. Bei uns verknüpfen wir die Agilität und Flexibilität eines Newcomers mit der Kompetenz, Zuverlässigkeit und Infrastruktur eines globalen Players.
Unser wegweisendes Pedelec-Antriebssystem – bestehend aus einem AMPRIO Motor, Akku und Display - ist das erste Produkt aus dem Bereich Micro E-Drive Systems. Wir bringen über Jahrzehnte aufgebaute Kompetenz bei elektrischen Antrieben von Nebenaggregaten in der Automobilindustrie in diesen Zukunftsmarkt ein.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner: Herr Hain

Zentrale Recruiting-Hotline:
+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN