WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Unterstützung des Teamleiters und der Key User bei der Projektarbeit (Automatisierte Bereitstellung der Buchführungsdaten aus SAP-FI für die Konzernrechnungslegung in der Konsolidierungssoftware SEM-BCS)
  • Durchführung von technischen Vorbereitungsarbeiten und Funktionstests sowie Mitwirkung bei Anwenderschulungen
  • Ad-hoc-Klärung von Prozessstörungen
  • Mitwirkung bei der Projektdokumentation und bei der manuellen Datenerfassung noch nicht aufgeschalteter Gruppenunternehmen
  • Betreuung von Sonderaufgaben (auch in anderen Bereichen/Projekten des Finanz- und Rechnungswesens)

Sie erwartet ein abwechslungsreiches und herausforderndes Projekt, das die Arbeitsabläufe zwischen Finanz- und Rechnungswesen und dem Konzernrechnungswesen der Rheinmetall AG optimieren und beschleunigen soll.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich BWL, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Faches
  • Erste Praxiserfahrungen in Unternehmen vorhanden
  • Studien- und/oder Interessenschwerpunkt in Finanz- und Rechnungswesen, Controlling und/oder IT
  • Interesse an Konzernrechnungswesen sowie an der Automatisierung von Arbeitsabläufen
  • Kommunikationsstärke, Prozessorientierung und Zahlenaffinität

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Leistungsübersicht und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise.

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Als Student (m/w/d) oder Absolvent (m/w/d) im kaufmännischen Bereich finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten.

An unserem Standort in Neckarsulm bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Sonderkonditionen im Fitnesscenter
  • Gute infrastrukturelle Anbindung
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Die Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.
Der Entwicklungsfokus der Business Units Small Bore Pistons, Large Bore Pistons, Bearings und Castings liegt auf den großen Herausforderungen der Branche wie Gewichtsreduktion, Emissionsreduzierung und Erhöhung der Lebensdauer bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet Kolben für Otto- und Dieselmotoren in den Bereichen Personen- und Nutzfahrzeuge, Kolben für 2-Taktmotoren und Kompressoren, Großkolben für stationäre Motoren, Schiffsdieselmotoren und Lokomotiven, polymerbeschichtete und metallische Gleitlager, Gusserzeugnisse (z. B. Strukturbauteile) und Stranggussprodukte.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zentrale Ansprechpartnerin:
Frau Maike Schnettler

Zentrale Recruiting-Hotline:
+49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN