WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Übergeordnetes Ziel der Arbeitsvorbereitung ist die termin-, qualitäts- und kostengerechte Steuerung der Produkte gemäß Auftragsplanung
  • Erstellung von Fertigungsunterlagen für interne und externe Fertigungsprozesse über ams.ERP
  • generieren von auftragsbezogenen Stücklisten aus konstruktiven Stammdaten (Team-Center (TC) der Firma Unigraphics Solution zur Bereitstellung von techn.Daten, Baugruppenstrukturen und Zeichnungen)
  • Aktuellen operativen Überblick sicherstellen mittels vorhandener EDV-Systeme
  • Klare, präzise und erforderliche Kommunikation zu internen Fachabteilungen und externen Schnittstellen
  • Reisebereitschaft, Besuch ext. Lieferanten und Partner (Tagesabwesenheiten)
  • Den eigenen Arbeitsbereich pflegen und kontinuierlich verbessern
  • Bereichsübergreifende Prozesse optimieren und mitgestalten

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich, auch Kaufmann mit sehr gutem technischen Verständnis, ggf mit entsprechender technischer Weiterbildung
  • Einige Jahre Berufserfahrung in Arbeitsvorbereitung oder ähnlicher Tätigkeit, in z.B. Maschinenbau, spanende Bearbeitung, Blechbearbeitung oder technischer Einkauf
  • Sehr sicherer Umgang im Interpretieren von technischen Zeichnungen und Dokumenten
  • Hohe Affinität für Werkstoffe und technische Produkte, sowie mechanisch-technische Abläufe
  • Gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einem ERP System, zB ams.ERP
  • Offene, kommunikative und selbständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Motivation und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.:

  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
  • VIVA-Familien-Service
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Wirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner: Frau Kistner

Zentrale Recruiting-Hotline:
+49 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN