WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Strategic Lead in den Applikationsbereichen (SAP / Non-SAP) Logistics / Supply Chain (Modulbetreuung und Customizing) inkl. Roadmap hinsichtlich neuer Technologien, Applikationen sowie Funktionen
  • Beratung und Unterstützung unserer Business Partner im Rahmen der Optimierung, und Neuentwicklung der Geschäftsprozesse im Bereich Logistics
  • Aktive Gestaltung und Mitwirkung an der Weiterentwicklung unserer Application Management Services in enger Abstimmung mit unseren Business Partnern
  • Standardisierung, Harmonisierung und Weiterentwicklung der System- und Applikationslandschaft sowie der Services im Bereich Logistics hin zu SAP S/4 HANA
  • Ausarbeitung von Implementierungskonzepten sowie deren Aufwandsschätzungen
  • Übernahme von (Teil-) Projektleitungen inkl. Budgetverfolgung im Bereich Application Management Services
  • Koordination externer IT-Dienstleister sowie unserer Inhouse Consultants im 2nd und 3rd Level Support
  • Sicherstellung des Applikationsbetriebs sowie Gestaltung von Qualitätsstandards wie z. B. Entwicklungs- und Dokumentationsrichtlinien

Die Position kann an den Standorten Düsseldorf, Kassel, Kiel, Unterlüß, Bremen und St. Leon-Rot besetzt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Langjährige Berufserfahrung im Beratungs- und Applikationsmanagement in vergleichbaren Aufgaben
  • Umfassendes Wissen im Bereich Supply Chain sowie angrenzenden Logistikprozessen und deren Geschäftsprozessmodellierung
  • Tiefgehendes Expertenwissen im SAP-Logistik Umfeld (wie Customizing, Systemmigration und -integration) sowie erste Erfahrungen in S/4 HANA Transformationsprojekten wünschenswert
  • Kenntnis in der Programmierung und Betreuung von Anwendungen sowie Schnittstellen
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln verbunden mit aktiver Teamarbeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie hohe Sozialkompetenz im Umgang mit unseren internen Business Partnern und externen Dienstleistern
  • Reisebereitschaft auch international (10-20%)

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

An unseren Standorten bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner:
Herr Bergande

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

TOP ARBEITGEBER