WOFÜR WIR SIE SUCHEN

In der Position als IP Spezialist / Patentanwalt (m/w/d) arbeiten Sie in einem Team von insgesamt zehn Mitarbeitenden. Die Vakanz in der zentralen Patentabteilung von Rheinmetall ist an unserem Standort in Zürich zu besetzen, von wo aus Sie konzernweit zahlreiche Produkte und Projekte betreuen.

Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Eigenständige Beratung der Projektteams zur Minderung von Patentrisiken sowie bei technischen Patentfragen
  • Durchführung von Patentrecherchen zur Entwicklungsbeschleunigung, zur Patentierbarkeit von Produkten und Technologien sowie zur Abklärung möglicher Kollisionen mit Patenten Dritter in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektteams
  • Unterstützung interner Erfinder bei der Ausarbeitung von Erfindungsmeldungen und Erstellung von Schutzrechtsanmeldungen in Zusammenarbeit mit externen Patentanwälten
  • Wettbewerbs- und Technologie-Monitoring im Hinblick auf potenzielle Schutzrechtskollisionen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium bevorzugt in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Werkstofftechnik oder Physik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Patentabteilung oder Patentanwaltskanzlei oder einschlägige Berufserfahrung in der Industrie
  • Kenntnisse im deutschen, schweizerischen und / oder europäischen Patentrecht; eine Zulassung als Patentanwalt / Vertreter ist von Vorteil
  • Erfahrung mit einschlägigen Recherche- und Datenbanksystemen im Bereich IP, bevorzugt PatBase, PatOrg oder WiNPAT
  • Hohe Innovationsfähigkeit und Flexibilität sowie ein großes Maß an Engagement
  • Offenheit für Neues sowie unternehmerisches Denken
  • Gute sprachliche Fähigkeiten zur präzisen Darstellung technischer und rechtlicher Sachverhalte verbunden mit sehr guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift

Eine Ausbildung zum CH-Patentanwalt oder EP-Vertreter wird unterstützt.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie eine zentrale Rolle einnehmen. Als Mitarbeiter (m/w/d) in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen (m/w/d) arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

An unserem Standort in Zürich bieten wir Ihnen u.a.:

  • Technologisch anspruchsvolle Produkte
  • Arbeiten in einem internationalen Umfeld (interkulturelle Herausforderungen)
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in den Projekten bis hin zu direkten Kundenkontakten
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen
  • Sehr gute Sozialleistungen und ein attraktives Gehalt

WER WIR SIND

Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.

Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

TOP ARBEITGEBER







ANGEBOT TEILEN

Share LinkedIn Share Xing Share Mail