WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Leitung, Planung, Steuerung, Dokumentation und Reporting von Projekten oder Programmen unterschiedlicher Größe und Komplexität
  • Anforderungsanalyse und Lösungskonzeption in Abstimmung mit den Fachbereichen oder IT-Abteilungen
  • Durchführung von Workshops und Projektsitzungen
  • Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und Projektplanung
  • Effiziente Kommunikation zwischen internen als auch externen Projektteilnehmern
  • Kontakt zu Gremien wie IT-Sicherheit, Betriebsrat und Datenschutz

Die Position kann an den Standorten Berlin, Kassel, Kiel, Unterlüß, Bremen und St. Leon-Rot besetzt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, technische BWL, bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten und Kenntnisse verschiedener Vorgehensmodelle
  • Erfahrungen im Risikomanagement, Anforderungsanalyse und Konzeption
  • Idealerweise Zertifikate zum Thema Projektleitung/ Projektmanagement (PMI, Prince, GPM/IPMA) und Kenntnisse agiler Methoden (Scrum, Kanban)
  • Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Souveränes und professionelles Auftreten, auch im Rahmen von Eskalationen und kritischen Projektsituationen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Organisationsfähigkeit und exzellente zwischenmenschliche Fähigkeiten sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge klar und adressatengerecht darzustellen
  • Prozessanalytisches, lösungsorientiertes und konzeptionelles Denkvermögen
  • Selbstständigkeit, Zielorientierung und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

An unseren Standorten bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Die Rheinmetall IT Solutions GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist für den Rheinmetall Konzern weltweit als interner IT Dienstleister und Beratungsunternehmen tätig. Die Gesellschaft wurde 2020 mit dem Ziel gegründet, das bisher im Full-Outsourcing bezogene IT Geschäft wieder vollumfänglich innerhalb des Unternehmens anzubieten und alle IT Kernkompetenzen für Rheinmetall weltweit zur Verfügung zu stellen. Sie ist darüberhinaus Sparring-Partner des Business bei der Entwicklung neuer, innovativer Geschäftsfelder und betreibt die dazu notwendigen Infrastrukturen und Collaborationswerkzeuge.

Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner:
Herr Bayer

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

TOP ARBEITGEBER