WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Entwerfen, Zeichnen und Berechnen von elektronischen Baugruppen im Rahmen der Produktpflege und Serienbetreuung
  • Entwerfen, Zeichnen und Berechnen von Prototypen und den dazugehörigen Messeinrichtungen
  • Ausarbeiten und Durchführen von Simulationen, Bench-Tests und Ablieferprüfungen unter freiem Himmel
  • Enge technische Zusammenarbeit in standortübergreifenden Teams im Konzern
  • Erstellen der technischen Beschreibungen sowie die Konstruktionsstands-Pflege
  • Ansprechperson bei technischen Problemen in der Fabrikation und in der Wareneingangsprüfung
  • 20% Reisen ins nahe Ausland (Die Position ist fachlich dem Entwicklungsteam der RWM GmbH am Standort Neuenburg/D angegliedert)
  • Durchführen von technischen Fehleranalysen und Mitwirkung bei deren Evaluation

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Idealerweise abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Elektro-Ingenieur oder praxisorientiertes Studium in Elektrotechnik (Fachhochschule, Technikerschule oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Industrieerfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Mikroprozessorprogrammierung, Analog- und Digitalschaltungen
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Produktionstechnik
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Schaltungssimulation (z.B. mit Altium-Designer, SPICE)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen Entwicklungstools (primär Altium-Designer, div. Laborgeräte)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen (Outlook, Excel, Word, Powerpoint)
  • Deutsche Muttersprache und verhandlungssicheres Englisch sind unverzichtbar, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse in Feinmechanik sowie erweiterte Office-Anwendungen wie Project, Visio, SAP von Vorteil

Für die Besetzung dieser Position bevorzugen wir Direktbewerbungen durch Kandidaten.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Eine vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit mit der Möglichkeit zu lernen, sich einzubringen und mitzugestalten in einem erfolgreichen und stark wachsenden internationalen Unternehmen mit gutem Teamgeist.

Attraktive Anstellungsbedingungen wie 40-Stunden-Woche, 5-6 Wochen Ferien (altersabhängiger Anspruch), 16 Wochen Mutterschaftsurlaub und 20 Tage Vaterschaftsurlaub bei 100% Lohn, im Krankheitsfall 100% Gehaltsfortzahlung bis max. 730. Tag, branchengerechtes Gehalt, Förderung von bedarfsgerechter Weiterbildung, Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (15 Min. ab HB Solothurn), Motorrad- und Fahrradparkplätze (beschränkte Anzahl).

Als Zünderproduktionszentrum der Rheinmetall AG ist die RWM Zaugg AG mit über 50 Mitarbeitern ein international renommierter Hersteller von Sicherheitszündsystemen für militärische Anwendungen. Seit mehr als 30 Jahren beliefert das Unternehmen weltweit eine Vielzahl namhafter Unternehmen der Verteidigungstechnik mit hoch spezialisierten Zündern für Mittel- und Großkalibermunition sowie für Flugkörper. 

WER WIR SIND

Wirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.

Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

KONTAKTDETAILS

Frau C. Keller-Coos, Personalabteilung

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto über den obenstehenden Button "Jetzt online bewerben".

TOP ARBEITGEBER





ANGEBOT TEILEN

Share LinkedIn Share Xing Share Mail