WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an. 

Zu Ihren Aufgaben als Zerspanungsmechaniker - Frästechnik (m/w/d) gehören: 

  • Fertigung von Präzisionsbauteilen durch Zerspanen von Metallen und Kunststoffen
  • Analyse und Optimierung von Fertigungsaufträgen
  • Rüsten und Inbetriebnahme von CNC-gesteuerten Maschinen
  • Erstellung und Korrektur von CNC-Programmen
  • Sicherung der Produktqualität mithilfe von modernen Messeinrichtungen und Bedienung und Wartung unserer Maschinen

Beginn der Ausbildung: 01.09.2023

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerber (m/w/d)

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen. Unter ksbv@rheinmetall.com können Sie sich zudem an die Konzernschwerbehindertenvertretung wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss oder gute mittlere Reife
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse an der CNC-Technik
  • Verständnis für physische und technische Vorgänge und Zusammenhänge
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Anschreiben, Lebenslauf, Ihre letzten drei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise.

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld.

  • Bei guter Leistung erfolgt eine unbefristete Übernahme
  • Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bezuschussung bei der hauseigenen Kantine
  • Kantine
  • Mitarbeiter Events
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Arbeitskleidung
  • Prüfungsvorbereitung
  • Fahrgeld zur Berufsschule / Duale Hochschule
  • Mitarbeit an Azubi-Projekten

WER WIR SIND

Die Werkzeugbau Walldürn GmbH ist ein Tochterunternehmen der KS HUAYU AluTech GmbH.

Die Werkzeugbau Walldürn GmbH stellt neue Gießwerkzeuge für den Aluminium-Druckguss und Niederdruckguss her und führt zusätzlich Wartungen und Reparaturen von Gießwerkzeugen für die KS HUAYU AluTech GmbH durch. Auch die Herstellung von Gießwerkzeug-Ersatzteilen gehört zum Aufgabengebiet der Werkzeugbau Walldürn GmbH.

Global Castings ist ein Unternehmensverbund zwischen der deutschen Rheinmetall AG und der chinesischen HUAYU Automotive Systems Co. Ltd. (HASCO), einer Tochtergesellschaft der chinesischen SAIC Gruppe. Mitglieder des Verbunds sind die beiden großen Unternehmen KS HUAYU AluTech GmbH in Europa und HASCO KSPG Nonferrous Components Co. Ltd. (KPSNC) in Shanghai, China. HASCO und Rheinmetall halten jeweils 50 % an beiden Unternehmen.

Als führender Hersteller von Aluminium-Leichtbauteilen betreiben KS HUAYU und KPSNC Produktionsstätten in Deutschland und vor Ort in China.

Die Business Unit Castings mit der KS HUAYU AluTech in Deutschland und der KPSNC in China ist seit vielen Jahrzehnten Experte für hochkomplexe Aluminiumgussteile im Druckguss- und Niederdruckguss-Verfahren. Unser Produktportfolio umfasst Zylinderkurbelgehäuse, Strukturbauteile, Getriebeteile und E-Mobility Komponenten. Wir bieten Druckguss, Niederdruckguss, Sandguss und Kokillenguss sowie Zusatzleistungen wie Fertigbearbeitung, Oberflächenbeschichtung und Montage.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Gülak

Telefon: +49 (0) 7132 33 4240

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

TOP ARBEITGEBER