WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Analyse des wehrtechnischen Budgets im Markt
  • Vorfeldaquisation in den Beschaffungsämtern und bei den End-Usern
  • Organisation von Produktvorführungen bei den Steitkräften und Bedarfsweckung
  • Vertragsverhandlungen mit den Kunden
  • Aufbau und Pflege interner Informationsflüsse zwischen unseren Vertiebsstrukturen, sowie externer Zusammenarbeit (z. B. Geschäftspartnern) in voller Übereinstimmung mit Compliance
  • Verantwortung für die Entwicklung einer strategischen Vision der Märkte in den Schlüsselregionen und die Umsetzung der jeweiligen Länderstrategien
  • Entwicklung und Pflege enger Beziehungen zu den wichtigsten Kunden und Interessengruppen
  • Ansprechpartner für das jeweilige Land / die jeweilige Region bei übergeordneten Veranstaltungen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder Fachhochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Kommunikationswissenschaften, Ingenieurwesen oder
    vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrungen in der Geschäftsentwicklung, im Vertrieb oder in
    verkaufsbezogenen Bereichen
  • Kenntnisse über Einkaufsprozesse (B2B) und/oder Beschaffungsprozesse im öffentlichen Sektor (B2G)
  • Erfahrung mit Investionsgütern und /oder der Verteidigungsindustrie
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Reisen im internationalen Umfeld
  • Starke Vernetzungsfähigkeit und überzeugende und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit klarer Kundenorientierung

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge, Sozialberatung und Kinderferienbetreuung
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Corporate Benefits Programm

WER WIR SIND

Wirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.

Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner:
Frau Kistner

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

TOP ARBEITGEBER