WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD

Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Vertrieb von Produkten und Systemlösungen für gepanzerte und logistische Fahrzeuge der Bundeswehr
  • Eigenverantwortliche Akquisition von Aufträgen in den Bereichen Sensorik, Feuerleitung und Aufklärung für die Landstreitkräfte (Heer, SKB) der Bundeswehr
  • Begleitung und Unterstützung von laufenden Projekten in Zusammenarbeit mit der verantwortlichen Business Section
  • Identifizierung neuer Auftragspotentiale durch Aufbau eines belastbaren Netzwerkes zu den relevanten Beschaffungs- und Planungsbehörden sowie zum Endnutzer der Bundeswehr
  • Intensive Pflege und kontinuierlicher Ausbau des Netzwerks innerhalb der Bundeswehr
  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Angebotsstrategien
  • Führen von Kooperations- und Vertragsverhandlungen
  • Teilnahme an relevanten Messen, Ausstellungen und Symposien

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Militärischer Hintergrund bei den gepanzerten Kampftruppen, der Aufklärungstruppe oder der Instandsetzungstruppe der Bundeswehr sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Verteidigungsindustrie
  • Kenntnisse elektro-optischer Systeme sind von Vorteil
  • Kenntnisse des militärischen Beschaffungswesens, der relevanten Organisationen und Prozesse sind wünschenswert
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Exzellenter Netzwerker und Teamspieler
  • Fähigkeit „outsite the box“ zu denken und innovative Ideen und Lösungen zu generieren
  • Gute Präsentationsfähigkeiten: relevante Informationen zielgruppen- und zeitgerecht aufzuarbeiten und zu vermitteln
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service
  • Fitness- und Gesundheitsangebote

WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Telefon: +49 421 1080 2539

TOP ARBEITGEBER

ANGEBOT TEILEN