jumpToMain
34585

Meister Maschinen- und Anlageninstandhaltung

Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH in Wien

Ref. no.:  AT00714

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Fachliche und disziplinarische Führung der MitarbeiterInnen
  • Planung und Steuerung der Kapazitäten (Mitarbeiter und/oder Anlagen) unter Einhaltung der Zielvorgaben
  • Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit durch vorbeugende Instandhaltung (Wartung)
  • Verantwortung für das rasche Wiederherstellen der Anlagenverfügbarkeit bei Gebrechen durch Reparatur- und Ersatzteilmanagement
  • Erarbeitung von nachhaltigen Lösungen für kritische Anlagen gemeinsam mit dem jeweiligen Bereich
  • Nachhaltige Sicherstellung der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Weiterentwicklung der Abteilung und der MitarbeiterInnen
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossene Meisterausbildung im Bereich Maschinenbau / Anlagentechnik bzw. vergleichbar abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL) oder erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Maschinenbau, Mechatronik etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld sowie Erfahrung im Bereich Anlagen-Instandhaltung
  • Kenntnisse autonome Instandhaltung
  • Führungserfahrung
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office, SAP von Vorteil)
  • Führungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Stressresistenz, lösungsorientiertes und bereichsübergreifendes Denken und Handeln sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
WAS WIR IHNEN BIETEN

Das Mindestgehalt für diese Position bezogen auf die Erfüllung der angeführten Anforderungen beträgt € 4.502,64 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung. Darüber hinaus bieten wir eine Vielfalt an Benefits für Mitarbeiter.

  • Rheinmetall Academy und viele weitere fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebskantine mit Mitarbeitervergünstigung
  • Paten- und Einarbeitungsprogramm ab dem ersten Arbeitstag
  • Gesundheitsmanagement, Betriebsärztlicher Dienst
  • Konzerninterne Benefits und Sozialleistungen
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Firmenevents
  • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung sowie Mobilitätsinitiative
KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechperson:

Frau Lisa Lener

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Germany

Phone: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG