jumpToMain
28366

Systemingenieur LYNX-Varianten (m/w/d)

Rheinmetall Landsysteme GmbH in Hamburg, Kiel

N° de réf.:  DE08392

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Leitung und Entwicklung einer Variante (Driver Trainer) des Fahrzeugs LYNX
  • Durchführung von Analysen auf Systemebene und Spezifikation der Anforderungen auf Subsystemebene unter Betrachtung des gesamten Systemdesigns
  • Technische Abwägung von Anforderungen auf Systemebene zur Erzielung der optimalen Systemarchitektur
  • Sicherstellung eines Höchstmaßes an funktionalen und physischen Gemeinsamkeiten auf Baugruppen- und Komponentenebene 
  • Definition von Arbeitspaketen zusammen mit internen und externen Lieferteams
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Verifizierungs- und Validierungsaktivitäten
  • Verantwortung für die Koordinierung von Kunden-Reviews und internen Arbeitsgruppen, deren Maßnahmen und Ergebnisse
  • Kontrolle des Gesamtbudgets für Raum, Masse (Gewicht), elektrische Leistung und andere wichtige Systembudgets
  • Analyse, Bewertung und Verwaltung der Umsetzung aller technischen Änderungen, auch zur Unterstützung des Claim-Managements
  • Funktionsübergreifende Absicherung mit den Fachexperten aus den Bereichen CAE, Umweltanforderungen, EMV, Human Factors und Safety (IEC 61508)
  • Unterstützung und Zuarbeit bei Planung, Steuerung und Reporting von Zeit, Kosten, Qualität und Risikomanagement
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Luft- & Raumfahrt oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systems Engineering sowie erste Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • Erfahrung mit Fahrschulfahrzeugen wünschenswert
  • Militärischer Hintergrund von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich der Vorgehensweisen und Methoden gemäß INCOSE/GfSE oder eines vergleichbaren Systems-Engineering-Ansatz wünschenswert
  • Branchenkenntnisse aus der Verteidigungs-, Automobil- oder Luft- und Raumfahrtindustrie sind von Vorteil
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (national/international)
WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: 

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Corporate Benefits Plattform
  • Deutschland-Ticket
  • Bike-Leasing
KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Michaela Neues 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Allemagne

Téléphone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG