jumpToMain
28462

Technischer Projektleiter Missionssysteme für Gefechtsfahrzeuge (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

N° de réf.:  DE06758

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Sind Sie bereit, die Zukunft der Gefechtsfahrzeug-Technologien mitzugestalten? Wir suchen einen Technischen Projektleiter (m/w/d), der die fachliche Entwicklung innovativer Missionssysteme für Fahrzeuge wie Boxer und Puma leitet. Von Feuerleitsystemen bis zu hochmodernen Sicht- und Sensorsystemen - hier ist Ihre Chance, als erster Ansprechpartner im Projekt den gesamten Entwicklungsprozess zu steuern, von der Konzeption bis zur Kundenabnahme.

Ihre Aufgaben:

  • Projektverantwortung im Rahmen des technischen Managements
  • Fachliche Führung des technischen Entwicklungsteams (m/w/d)
  • Verantwortung für die Erstellung von Konzepten für Systeme und Subsysteme
  • Definition, Planung und Kontrolle von Arbeitspaketen
  • Verhandlung technischer Inhalte mit Kunden, Partnern und Lieferanten
  • Planung und Durchführung interner und externe Abnahmen
  • Mitarbeit in der strategischen Produktausrichtung
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Systems Engineering, Mechatronik, Technische Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Systementwicklung oder in der fachlichen Leitung von technischen Projekten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (1-2 Tage am Stück) im norddeutschen Raum
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Louisa Homann

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Allemagne

Téléphone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG