jumpToMain
28366

Technischer Projektleiter (m/w/d)

Rheinmetall Landsysteme GmbH in Kassel

N° de réf.:  DE08107

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Technischer Projektleiter für Prüf- und Diagnosegeräte (m/w/d) übernehmen Sie die Serienreifemachung der Prüf- und Instandsetzungsrechner für alle Ketten- und Radfahrzeuge.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Erstellung von technischen Spezifikationen
  • Nachweisführung über alle Kundenanforderungen
  • Abstimmung von technischen Lösungen zwischen Fachbereichen, Fremdfirmen und Kunden
  • Projektkoordination von Fachabteilungen zur Erfüllung der Anforderungen von nationalen und internationalen Kunden
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich
  • Kenntnisse in der Softwareentwicklung von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Flexibilität
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen:

  • Arbeiten an Gesamtsystemen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm & -erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeitmodell sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Mittagessen und Kiosk am Standort
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform mit exklusiven Mitarbeiterrabatten für zahlreiche Shops
  • Vergünstigtes Jobticket
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

Mehr über unseren Standort und unsere Mitarbeiter (m/w/d) in Kassel erfahren Sie hier.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin: Valeria Wiebe

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Allemagne

Téléphone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG