jumpToMain
28462

Systementwickler für Fahrsimulatoren (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

Rif.n.:  DE09229

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Sie begeistern sich für moderne Technologien und Fahrzeugsysteme und haben Lust, diese aus einer völlig neuen Perspektive zu erkunden? Unsere Fahrsimulatoren werden weltweit von Kunden eingesetzt und unser Produktportfolio erstreckt sich von Desktop-Anwendungen bis hin zu Trainingszentren für die Fahrerausbildung.

Als Systementwickler (m/w/d) suchen wir nach jemandem, der das Zusammenspiel von Software und Hardware versteht, die Architektur der Fahrsimulatoren konzipiert und hier stets den Überblick behält. Sie arbeiten gemeinsam mit engagierten Teamkollegen (m/w/d), begleiten Ihre Projekte von der Angebotsphase bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss und setzen dabei Ihre eigenen Designideen um.

Ihre Aufgaben:

  • Entwurf von Konzepten sowie Erstellung von Spezifikationen für Systeme und Subsysteme von Fahrsimulatoren
  • Durchführung von Anforderungsanalysen und -management sowohl in der Akquisitions- als auch in der Projektabwicklungsphase
  • Ausarbeitung von Architekturen sowie deren Dokumentation in Designdokumenten
  • Unterstützung bei der Durchführung der Systemintegration und Identifikation von Fehlern
  • Durchführung von Systemtests
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Angeboten sowie Teilnahme an Kundenpräsentationen vor Ort
  • Durchführung von Verhandlungen mit Kunden, Partnern und Lieferanten bezüglich technischer Inhalte
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder Systems Engineering
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Entwicklung, beispielsweise in der Systementwicklung, Softwareentwicklung oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Abwicklung technischer Projekte
  • Kenntnisse in Architektursprachen bzw. Erfahrung in der Modellierung von Systemen mit SysML oder UML
  • Erfahrung im Requirements Engineering
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen, für Kundenabstimmungen während der Designphase und gegebenenfalls bei Angebotspräsentationen vor Ort
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Louisa Homann

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Germania

Telefono: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG