jumpToMain
40423

Entwicklungsingenieur / Physiker Entwicklung Hochleistungslaser (m/w/d)

Rheinmetall Waffe Munition GmbH in Unterlüß

Ref.-Nr.:  DE10566

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Mitarbeit bei Konzeption, Auslegung und Verfeinerung von Faserlaserbaugruppen
  • Auswahl, Beschaffung und Integration von Hochleistungslasersystemkomponenten
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen zur Überprüfung der Bauteileigenschaften
  • Auslegung von optischen Systemen und Laserbaugruppen
  • Technische Abstimmung mit Unterlieferanten und Fertigungspartnern

Bringen Sie Ihre Karriere mit Präzision auf den Punkt! Möchten Sie einen Einblick in diesen Arbeitsbereich erhalten? Erfahren Sie von unseren Kolleginnen und Kollegen was ihren Arbeitsalltag besonders macht und welche Karrieremöglichkeiten sich bei uns bieten. Jetzt reinschauen, mehr erfahren und online bewerben: www.rheinmetall.com/karriere-directed-energy

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Mechatronik, Maschinenbau oder Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Optik/Laserphysik, technische Optik oder Feinwerktechnik
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Hochleistungslaser
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denken, Innovationsbereitschaft und Technisches Verständnis
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

  • Mobiles Arbeiten
  • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge, Sozialberatung und Kinderferienbetreuung
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fitnessangebote (z.B. Betriebssportgruppen, Kooperation Hansefit, Job-Bike-Leasing etc.)
  • Corporate Benefits Plattform mit exklusiven Mitarbeiterrabatten für zahlreiche Shops
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Felicitas Mussbach 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG