jumpToMain

ENHANCER

Hochleistungs-HD-Videoprozessor

2646
Der ENHANCER wird mit Ihrer digitalen oder analogen HD-Kamera oder Aufnahmequelle verbunden, um die Leistung Ihrer Sicherheits-, Überwachungs- und Situational-Awareness-Systeme sofort zu steigern.

Der ENHANCER ist ein Hochleistungs-HD-Videoprozessor mit Plug-and-Play-Funktion und Echtzeitstandard, mit dem Sie die branchenführende Technologie von Rheinmetall nutzen können, um die Qualität Ihrer Videodaten sichtbar zu steigern.
Wichtigste Merkmale
  • Hochauflösende Videoverbesserung in Echtzeit
  • Digitale Stabilisierung
  • Intelligente Kontrastanpassung
  • Niedrige Latenz, Live-Videoverarbeitung
  • Eigenständig oder VMS-Integration
  • Verbessert die Bildqualität für höhere Einsatzeffektivität
Anwendungsgebiete
Mit FPGA-beschleunigten Bildverarbeitungsverfahren und der neuesten System-on-Chip-Verarbeitungstechnologie stellt der ENHANCER leistungsstarke digitale Verarbeitungsfunktionen für den Live-Videostream bereit: Die digitale Stabilisierung kann unerwünschte Kamerawackler ausgleichen. Die intelligente Kontrastanpassung verbessert die Sicht bei schwachem Licht oder schlechten Witterungsbedingungen. Mit seinem hochwertigen, schlanken Formfaktor und einer Auswahl an Steuerungsschnittstellen ist der ENHANCER eine äußerst flexible Ergänzung für jedes Sichtsystem.

Der ENHANCER ist über einen HD-DSI-Eingang mit einer Vielzahl von digitalen SMPTE-Videostandards von 720P bis 180P kompatibel und unterstützt auch analoge (PAL, NTSC) Eingangsquellen, die automatisch erkannt werden. Die Bilder werden über die Ausgänge (HD-SDI oder analog) zur Anzeige bereitgestellt. Für alle Videoeingänge und -ausgänge werden 75-Ohm-BNC-Anschlüsse verwendet. Mit einer webfähigen GUI und Optionen für die Integration von VMS- oder anderen Hostsystemen über serielle oder Ethernet-Verbindungen ist das Gerät für den Anwender zudem einfach steuerbar. Videoverarbeitungsfunktionen können so bedarfsgerecht zur Anwendung genutzt werden. Die Einstellungen bleiben auch nach mehrfachem Aus- und Wiedereinschalten gespeichert, so dass sie nur einmal vorgenommen werden müssen.
Kontakt

Geschäftsbereich Integrated Electronic Systems

Brüggeweg 54

28309 Bremen

Deutschland

Anfahrt

Telefon: +49 421 1080-0

Fax: +49 421 1080-2900

St. Cross Business Park

Unit B - The Apex

Newport

Isle of Wight

PO30 5XW Newport

Vereinigtes Königreich

Anfahrt

Telefon: +44 1983 216600

Fax: +44 1983 216611

Taking responsibility in a changing world
Kontakt

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG