jumpToMain
Rheinmetall Mission Master A-UGVs: zuverlässige Verbündete für die Infanterie

Rheinmetall Mission Master

Eine einzigartige Familie autonomer unbemannter Bodenfahrzeuge

Der Rheinmetall Mission Master ist eine einzigartige Familie autonomer unbemannter Bodenfahrzeuge, sogenannte A-UGVs (Autonomous Unmanned Ground Vehicles), die zur Unterstützung militärischer Truppen bei gefährlichen Einsätzen, in schwierigem Gelände und bei widrigen Witterungsbedingungen entwickelt wurde. Der Mission Master ist nicht nur hervorragend für Aufklärungs- und Überwachungsoperationen geeignet, sondern kann, mit entsprechender Ausrüstung der Basisplattform, auch zur taktischen Überwachung, Feuerunterstützung, medizinischer Evakuierung, CBRN-Erkennung, als Kommunikationsrelais und für jede andere Art von Mission eingesetzt werden, die die Unterstützung durch ein A-UGV erfordert.

Jeder Mission Master ist bereits mit dem Soldatensystem von Rheinmetall und der Rheinmetall-Führungssoftware (Command and Control Software) vernetzt, die im Gefechtsführungssystem eines jeden Benutzers installiert werden kann und kompatibel ist.

Die Mission Master Familie

Zuverlässige Verbündete für die Infanterie

Mission Master SP

Kompakt und schwer auszumachen

Der Rheinmetall Mission Master SP ist ein A-UGV mit niedrigem Profil, das speziell für die Unterstützung und den Schutz abgesessener Soldaten im Rahmen verschiedenster, auch hochgefährlicher Missionen entwickelt wurde.
3976
Rheinmetall Mission Master SP in der Cargo-Ausführung
Mit seinem Elektromotor mit nur geringer Signatur kann der Mission Master SP seine Stärken besonders in Szenarien ausspielen, in denen verdeckt und agil gehandelt werden muss.

Dieses A-UGV wurde für Front- und Last-Mile-Nachschubmissionen, geräuscharme Spähaufklärungseinsätze (Silent Watch) sowie den Transport leichter Lasten oder Subsysteme, wie Gruppensensoren und Waffensysteme, entwickelt. Der kompakte, hochmobile Mission Master SP kann Truppen autonom folgen und Soldaten dabei unterstützen, näher an den Feind heranzukommen, ohne dabei gesehen oder gehört zu werden.
Mission Master CXT

Kompaktes Volumen und volle Mobilität

Der Rheinmetall Mission Master CXT ist ein robustes, autonomes UGV (A-UGV), das für die Begleitung von Truppen in unterschiedlichsten Missionen, insbesondere in schwierigen Umgebungen, entwickelt wurde. Dank seiner extremen Geländegängigkeit, seines Hybridantriebs und seiner fortschrittlichen amphibischen Fähigkeiten transportiert der Mission Master CXT zuverlässig und geräuschlos schwere Nutzlasten selbst unter schwierigsten Bedingungen. Auch in den schwierigsten Situationen ist er in der Lage, seine volle Nutzlastkapazität von 1000 kg zu transportieren.
4005
Rheinmetall Mission Master CXT in der Cargo-Ausführung
Der robuste und äußerst zuverlässige Mission Master CXT kombiniert die Kraft eines Dieselmotors mit einem geräuscharmen Elektromotor und bietet eine Gesamtreichweite von 450 km ohne Nachtanken (einschließlich 50 km mit Batterien). Seine integrierten Lithium-Ionen-Batterien ermöglichen geräuschlose Einsätze und sind für den Einsatz unter extrem heißen oder kalten Bedingungen ausgelegt. Dank seiner kompakten Grundfläche kann dieses A-UGV als interne Ladung in Flugzeugen transportiert werden, darunter CH-47, CH-53 und C-130, sowie in Verkehrsflugzeugen.
Mission Master XT

Hochmobil und leistungsstark

Der Rheinmetall Mission Master XT ist ein robustes A-UGV, das Truppen auf jeder Art von Mission begleiten kann, insbesondere in anspruchsvollen Umgebungen. Durch seine hervorragende Mobilität in extremem Gelände und ausgeprägte amphibische Fähigkeiten transportiert der Mission Master XT Lasten bis zu 1000 kg zuverlässig auch unter widrigsten Bedingungen.
3977
Rheinmetall Mission Master XT in der Cargo-Ausführung
Der Mission Master XT ist ein zuverlässiger Verbündeter und hat eine Reichweite von 750 km, ohne Nachtanken. Dank der integrierten Batterie kann dieses A-UGV zudem mehrstündige geräuscharme Spähaufklärungseinsätze (Silent Watch) durchführen und ist damit noch vielseitiger einsetzbar. Der Mission Master XT kann Zug- oder Kompaniesensoren und Waffensysteme tragen. Einheiten sind so beweglicher und können mit Großkaliberwaffen sowie sperriger Sensorik unterstützt werden, die sie alleine nicht hätten tragen können.
Mission Master Module

Modulares Design für alle Plattformen

Die Rheinmetall Mission Master A-UGVs sind extrem vielseitig und können durch Installation einer Vielzahl von modularen Nutzlasten und Subsystemen unterschiedlichste Missionsprofile erfüllen. Montiert auf einer stabilen Platte und vorkonfiguriert, kann jedes Modul innerhalb von nur wenigen Minuten an der Basisplattform montiert und mit dieser verbunden werden. Alle spezifischen Anforderungen des Kunden können so mit der auftragsgefertigten A-UGV-Lösung von Rheinmetall erfüllt werden. 


Rheinmetall liefert für jede Mission die richtige Lösung!
1241
Autonom mit Path A-Kit
Der Mission Master verdankt seine autonomen Funktionen, wie Navigieren und Fahren, dem Rheinmetall Path Autonomie-Kit (A-Kit). Bewährt, flexibel, zuverlässig und hoch autonom, ist PATH dafür entwickelt worden, Militärfahrzeuge unbemannt einsetzen zu können und damit Soldaten aus Gefahrenbereichen heraushalten zu können. Das A-Kit bietet eine große Bandbreite an Fernsteuerungsmöglichkeiten für den Mission Master, darunter Tablet-Computer, Smartwatch, Soldatensystem oder Einhand-Bediengerät. 

Diese Vorrichtungen ermöglichen vollen Zugang zu den fortschrittlichen PATH-Funktionen wie dem Follow-Me-, Konvoi- oder autonomen Navigationsmodus. Jeder Steuerungsmodus umfasst mehrere Schutzschichten, um jederzeit eine sichere Fahrzeugbedienung zu ermöglichen. Weiterhin hält Rheinmetall bei jeglicher Waffenbedienung am Human-in-the-loop-Prinzip fest: Hier obliegt die Entscheidung zum Waffeneinsatz immer einem Menschen, nie der Maschine. PATH verfügt über eine offene, flexible Architektur, sodass sich neueste Innovationen, wie etwa im Bereich der sich stetig entwickelnden Künstlichen Intelligenz, rasch integrieren lassen.
Pressemitteilungen
Themen im Fokus
759

Rettungskette verkürzen

Der Rheinmetall Mission Master rettet Menschenleben
Mehr erfahren
Videos
Rheinmetall Mission Master SP – Fire Support at Live Fire Demo in Ohio, USA
Rheinmetall Mission Master CXT – a compact and highly mobile UGV
Rheinmetall Mission Master SP – Surveillance with Quaze DSTOW™ charging solution
Rheinmetall Mission Master XT during the Artic Mobility Trials in Finland
Rheinmetall Mission Master during the Unmanned Ground Vehicle Autonomy Trials in Estonia
Rheinmetall presents the Mission Master CXT – Fire Support, a highly-effective and autonomous counter-UAS solution
Discover the Rheinmetall Mission Master XT, an all-new autonomous platform
Rheinmetall introduces its new A-UGV Mission Master SP – Armed Reconnaissance
Successful live-fire demo for Rheinmetall Mission Master SP and Thales 70 mm guided rockets
Rheinmetall demonstrates its autonomous resupply capability in mining operations with its Mission Master A-UGV
Rheinmetall demonstrates new Mission Master SP modules developed in collaboration with Escribano
Rheinmetall unveils its Mission Master SP – Fire Support at the Ammunition Capability Demo 2019
Rheinmetall Mission Master family – Turning the Wolf Pack concept into a reality
Rheinmetall Mission Master SP – The ultimate unmanned ground vehicle maximising soldier efficiency
Unser Robotik-Team

Sie möchten mehr über die Familie des Rheinmetall Mission Master und das Rheinmetall Path Autonomie-Kit erfahren? Kontaktieren Sie unser Robotik-Team von Rheinmetall Canada hier.

Kontakt

Robotik-Team

225, boulevard du Séminaire Sud

Saint-Jean-sur-Richelieu

QC J3B 8E9

Kanada

Telefon: +1 450-358-2000

Fax: +1 450-358-1744

Webseite

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG