claim

Vorstand – Biografien

Armin Papperger
Diplom-Ingenieur
Jahrgang 1963
Nationalität: deutsch

Vorsitzender des Vorstands seit 1. Januar 2013
Mitglied des Vorstands seit 1. Januar 2012
Bestellt bis 31. Dezember 2021
Bei Rheinmetall seit 1990

Armin Papperger ist seit 1. Januar 2012 auch
Vorsitzender des Bereichsvorstands Defence der Rheinmetall AG.

Armin Papperger (Jahrgang 1963), ist seit 1. Januar 2013 Vorsitzender des Vorstands der Rheinmetall AG. Zugleich verantwortet er als Vorsitzender des Bereichsvorstands die Unternehmenssparte Defence. Nach dem Studium begann der diplomierte Ingenieur 1990 seinen beruflichen Werdegang im Qualitätsmanagement der Defence-Sparte des Rheinmetall-Konzerns. Nach einigen weiterführenden Stationen in diesem Bereich war er von 2001 an Geschäftsführer verschiedener Tochtergesellschaften des Unternehmensbereichs Defence. Im Juli 2007 wurde er zum Geschäftsbereichsleiter Waffe und Munition ernannt. Anfang 2010 übernahm Papperger die Verantwortung für die Geschäftsbereiche Fahrzeugsysteme sowie Waffe und Munition im Bereichsvorstand Defence. Seit 1. Januar 2012 ist er Mitglied des Vorstands der Rheinmetall AG.

Helmut P. Merch
Diplom-Kaufmann
Jahrgang 1956
Nationalität: deutsch

Mitglied des Vorstands seit 1. Januar 2013
Bestellt bis 31. Dezember 2021
Bei Rheinmetall seit 1982

Helmut P. Merch ist CFO der Rheinmetall AG sowie
CFO im Bereichsvorstand Defence der Rheinmetall AG.

Helmut P. Merch (Jahrgang 1956), seit 1982 für den Rheinmetall-Konzern tätig, ist seit 1. Januar 2013 Mitglied des Vorstands der Rheinmetall AG. Dort vertritt der diplomierte Kaufmann das Ressort Finanzen und Controlling. Er hat von Beginn an unterschiedliche Führungsaufgaben bei Tochtergesellschaften wahrgenommen, unter anderem als Spartenleiter und Vorstandsmitglied der ehemaligen Maschinenbau-Tochter Jagenberg AG und als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der früheren Elektronik-Tochter Aditron AG. Seit 2001 ist er Finanzvorstand des Unternehmensbereichs Defence.

Peter Sebastian Krause
Jurist
Jahrgang 1960
Nationalität: deutsch

Mitglied des Vorstands seit 1. Januar 2017
Bestellt bis 31. Dezember 2024
Bei Rheinmetall seit 1997

Peter Sebastian Krause ist Mitglied des Vorstands der Rheinmetall AG,
Mitglied des Vorstands der Rheinmetall Automotive AG und
Mitglied des Bereichsvorstands Defence der Rheinmetall AG.

Peter Sebastian Krause (Jahrgang 1960) ist seit 1. Januar 2017 Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Rheinmetall AG.
Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen begann er 1989 seine berufliche Laufbahn bei einer europäischen Arbeitgebervereinigung in Brüssel. Bevor Peter Sebastian Krause 1997 zur Pierburg GmbH, einer Tochtergesellschaft des Rheinmetall-Konzerns, wechselte, war er von 1992 an für die Unternehmerschaft Niederrhein/Krefeld tätig, deren Mitglieder er bei Fragen des Arbeits-, Tarif- und Sozialrechts beriet bzw. vertrat. Bei Pierburg nahm Peter Sebastian Krause in der nächsten Dekade verschiedene Führungsaufgaben und Geschäftsführungspositionen in den Bereichen Recht, Organisation, Produktion, Sozialwesen und Personal wahr bis er im Juli 2007 zum Mitglied des Vorstands der damaligen Kolbenschmidt Pierburg AG (heute: Rheinmetall Automotive AG) für das Ressort Personal bestellt wurde, eine Position, die er heute in Personalunion weiter wahrnimmt.
Nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit im Unternehmensbereich Automotive ist Peter Sebastian Krause im Januar 2014 zum Generalbevollmächtigten der Rheinmetall AG ernannt worden. Sein Verantwortungsbereich umfasste neben der Leitung des Zentralbereichs Personal die Zuständigkeit für den Kreis der Obersten Führungskräfte der Rheinmetall Group. Nachfolgeregelungen im Unternehmensbereich Defence führten im Januar 2014 zudem zu seiner Berufung in den Bereichsvorstand Defence.

Jörg Grotendorst
Diplom-Ingenieur
Jahrgang 1969
Nationalität: deutsch

Mitglied des Vorstands seit 1. Oktober 2020
Bestellt bis 30. September 2023
Bei Rheinmetall seit 2020

Jörg Grotendorst verantwortet seit 1. Oktober 2020 die Automotive-Sparte im Vorstand der Rheinmetall AG. Er hat als Diplom-Ingenieur Elektrotechnik, Steuer- und Regelungstechnik seine berufliche Karriere mit Stationen bei DaimlerChrysler und Ford begonnen, wo er jeweils für die Entwicklung elektronischer Anwendungen im Chassis verantwortlich war. Nach seinem Wechsel zur Continental AG leitete er für den Autozulieferer unter anderem die Geschäftseinheit Hybrid & Electric Vehicle und war dort zuletzt in der Division Powertrain für die Strategie- und Technologieentwicklung zuständig. Nach einer weiteren Station bei Siemens als CEO der Geschäftseinheit Inside eCar trat er 2015 bei der ZF Friedrichshafen AG ein und leitete dort die 2016 neu geschaffene Elektromobilitätssparte mit ihren weltweit rund 10.000 Mitarbeitern und über 20 Standorten, davon drei in China.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.