claim

Aufsichtsrat – Portrait

Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Klaus Draeger

Jahrgang 1956
München
Nationalität: Deutsch

Ehemaliges Mitglied des Vorstands der BMW AG

Erste Bestellung: 9. Mai 2017
Bestellt bis zum Ablauf der Hauptversammlung 2022

Ausschüsse

  • Strategieausschuss

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten sowie vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

  • TÜV Süd AG

Portrait

Dr. Klaus Draeger wurde am 3. September 1956 in Konstanz geboren. Nach der Schulzeit und dem Abitur 1975 absolvierte er von 1975 bis 1981 ein Maschinenbaustudium an der Universität Karlsruhe (TH) mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur. 1985 wurde er dort promoviert. Seine Berufslaufbahn bei der BMW Group hat er bereits 1985 als Trainee in der Fertigung begonnen. Weitere Stationen umfassten die Qualitätssicherung (1987 bis 1991) sowie Führungsfunktionen für die Bereiche Einkaufsengineering Antrieb, Fahrwerk und Motorsport (1991 bis 1993), Einkauf Sondermodelle (1993-1995) und Technischer Einkauf bei BMW Südafrika (1996-1999). Zurück in Deutschland übernahm er im Jahr 2000 den Einkauf Karosserie, Interieur. 2002 wurde ihm die Leitung der Karosserie-Entwicklung, 2004 die Leitung des Bereichs Große Modellreihen übertragen. Dem Vorstand der BMW AG gehörte er seit 2006 an. Bis 2012 war er für das Entwicklungsressort verantwortlich. Seit 2012 leitete er das Vorstandsressort Einkauf und Lieferantennetzwerk. Mit Erreichen der Altersgrenze schied Dr. Klaus Draeger Ende September 2016 aus dem Vorstand der BMW AG aus.

zurück