05.10.2021

Weltpremiere in Las Vegas

Rheinmetall stellt mit neuem elektrischen Bodenstartgerät seine technologische Innovationsfähigkeit unter Beweis

Rheinmetall feiert eine Weltpremiere in Las Vegas: Auf der Fachmesse GSE Expo (5. bis 7. Oktober 2021) stellt das Unternehmen die Rheinmetall eMSU vor, das erste voll elektrische Bodenstartgerät.

Hintergrund für die Entwicklung ist das erkennbare Bestreben der Luftfahrtindustrie, die schädlichen Emissionswerte an Flughäfen zu senken und somit die Luftqualität dort zu steigern. Die Rheinmetall eMSU ist ein weiterer Baustein, um den weltweiten Auftrag zu erfüllen, den Kohlenstoffdioxid-Footprint zu senken, neue Emissionsstandards zu erfüllen und die Luftqualität und Arbeitsbedingungen für die Bodencrews an Flughäfen zu verbessern.

Kraftvoll, zuverlässig und effizient

Die voll elektrische Rheinmetall eMSU ist zu 100 Prozent batteriebetrieben. Dies geschieht durch Lithium-Ionen Batteriepacks, welche maximale Betriebszeiten und minimalen Energieverlust ermöglichen. Sie startet Flugzeugtriebwerke vollkommen emissionsfrei.

Die eMSU ermöglicht mit einer einzigen Batterieladung bis zu vier Starts und kann in nur einer Stunde aufgeladen werden, wenn sie an ein Hochspannungs-Wechselstrom-Ladegerät angeschlossen ist. Sie kann über eine normale Stromnetzschnittstelle oder eine Ladestation für Elektrofahrzeuge aufgeladen werden.

Die eMSU benötigt keine Aufwärm- oder Abkühlphase, was mehrere effiziente Starts erlaubt. Sie ist für den Einsatz unter rauen Bedingungen konzipiert und verfügt über ein integriertes Kühlsystem, das die Temperatur stabil hält und Akkuschäden verhindert. Die Bedienung erfolgt über ein intuitives Touchscreen-Bedienfeld für die Einstellungen. Zudem sind große Tasten für kritische Vorgänge vorhanden, so dass bei Bedarf auch eine Bedienung mit Handschuhen möglich ist. Ein weiteres herausragendes Merkmal der eMSU ist die erhöhte Luftmassenstromkapazität mit einer Leistung von 250 pounds per minute (ppm), um größere Triebwerke starten zu können.

Kosteneffizient und umweltfreundlich

Im Vergleich zu klassischen dieselgetriebenen Bodenstartgeräten ist die neue Rheinmetall eMSU wesentlich wartungsärmer und lässt sich sehr viel zuverlässiger bei allen Witterungsbedingungen einsetzen. Neben dem finanziellen Vorteil punktet die eMSU durch ihre herausragende Umweltverträglichkeit. Die eMSU erfüllt die strengsten Emissionsbeschränkungen, die es derzeit gibt und die für die Zukunft geplant sind.

Bekenntnis zu Qualität und Innovation

Rheinmetall sieht sich verpflichtet, seinen Kunden bei der Erfüllung ihrer Ziele zu helfen: die Schaffung nachhaltigerer Flughäfen mit besseren Arbeitsbedingungen für die Bodencrews. Rheinmetall hat bei der Entwicklung der eMSU auf seinem großen Erfolg mit seinem Turbinen-Bodenstartgerät aufgebaut, welches weltweit als zuverlässig und nahezu wartungsfrei bekannt ist. Diese Erfahrungen sind mit in das neue Gerät eingeflossen, um es noch weiter zu verbessern.

Rheinmetall stellt die neue eMSU an seinem Stand auf der GSE Expo in Las Vegas vor und informiert über die vielen Vorteile des emissionsfreien Bodenstartgeräts.


Video:

Durch Klicken auf und Wiedergabe dieses Videos wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut. Hierbei findet eine Datenverarbeitung durch YouTube (Google) statt. Mit Wiedergabe des Videos willigen Sie in diese Datenverarbeitung und das Setzen von Cookies auf Ihrem Endgerät ein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Rheinmetall AG

Oliver Hoffmann
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 473-4748
Fax: +49 211 473-4157

Pressemitteilung

Pressemitteilung teilen

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.