jumpToMain

Marc Tüngler

Aufsichtsrat – Portrait

Jahrgang 1968
Düsseldorf
Nationalität: Deutsch
 
  • Volljurist
  • Hauptgeschäftsführer DSW - Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
  • Vertreter der Anteilseigner

Erste Bestellung: 14. Mai 2024
Bestellt bis zum Ablauf der Hauptversammlung 2025.
Ausschüsse
  • Strategie-, Technologie- und ESG-Ausschuss
Mitgliedschaften
Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten sowie vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:
 
  • freenet AG (Vorsitzender)
  • InnoTec TSS AG
Portrait

Ausbildung / Akademischer Werdegang

1991 – 1995: Studium der Rechtswissenschaften an der der Universität zu Köln
1995: Erstes Juristisches Staatsexamen
1997 – 1999: Juristischer Vorbereitungsdienst im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf
1999: Zweites Juristisches Staatsexamen
 

Beruflicher Werdegang

1999: Zulassung als Rechtsanwalt
1999: Aufnahme der Tätigkeit für die DSW - Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
2002 – 2005: DSW-Landesgeschäftsführer für Nordrhein-Westfalen
2003 – 2021: Mitglied im Wertpapierübernahmebeirat bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
seit 2005: Geschäftsführer der DSW Service GmbH (vormals: DSW Verlag GmbH)
2007 – 2012: Geschäftsführer der DSW - Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
2012 – 2022: Mitglied des Nominierungsausschusses der DPR e.V., Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung, Berlin (Vorsitzender von 2013 bis 2015)
seit 2012: Hauptgeschäftsführer der DSW - Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
seit 2015: Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex
2016 – 2019: Mitglied des Aufsichtsrates und des Personalausschusses der innogy SE
2017 – 2019: Mitglied des Aufsichtsrates der ALBIS Leasing AG

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG