jumpToMain

American Rheinmetall Munitions, Inc.

Letalität der nächsten Generation für die U.S.-Streitkräfte

Über uns
American Rheinmetall Munitions, Inc. (ARM)* mit Sitz in Stafford, Virginia/U.S.A. ist Teil der Rheinmetall Division Weapon and Ammunition und stellt das gesamte Produktangebot dieses Bereichs seit Jahrzehnten auf dem U.S.-Markt zur Verfügung. Neben dem Hauptsitz verfügt das Unternehmen über Produktionsstätten in Camden/Arkansas und Windham/Maine. Rheinmetall ist auf Mittelkaliber- und Großkalibermunition spezialisiert und einer der Weltmarktführer für Langstrecken-Artillerie-, Mörser- und Infanteriesysteme.
284
Das Produktangebot der ARM beinhaltet zudem Treibladungen, Zünder und Schutzsysteme für eine höhere Survivability von Fahrzeugen. Zu den weiteren Fähigkeiten zählen Laden, Verpacken, Montieren und Produzieren von Großserien.

Als einer der führenden U.S.-Anbieter innovativer Munitionstechnik bietet ARM eine höhere Letalität mit Waffensystemen der nächsten Generation, wie der 30 mm x 173 MK30 2/ABM Mittelkaliberkanone (geeignet für Airburst-Munition), der Panzerhaubitze PzH 2000** mit L52-Waffenanlage, der extern angetriebenen 5 mm x 228 Mittelkaliber-Maschinenkanone oder der in Entwicklung befindlichen 130-mm-Glattrohr-Waffenanlage für Kampfpanzer.
ARM strebt kontinuierliches Wachstum auf dem U.S.-Markt an, unter anderem durch strategische Kooperationen, Investitionen in die Produktion in den U.S.A. sowie durch ein herausragendes Programm-, Lieferketten- und Produktionsmanagement – dies alles mit dem Ziel, den U.S.-Streitkräften modernste Fähigkeiten zu einem erschwinglichen Preis bereitzustellen.

*   American Rheinmetall Munition Inc. ist als sogenannte DBA registriert und tätigt Geschäfte als American Rheinmetall Munitions, Inc.
** In einer Kooperation mit dem Hauptauftragnehmer KNDS Deutschland GmbH & Co. KG stellt Rheinmetall etwa 50% der Anteile an der PzH 2000.

Erweiterung der Produktion in den U.S.A.

Die MK281 MOD 3 40 mm High Velocity und die M1110 40 mm Low Velocity Day-Night Übungsmunitionen werden im hochmodernen ARM-Werk in Camden, Arkansas hergestellt. ARM richtet derzeit auch eine flexible Produktionslinie für Mittelkalibermunition ein, die anfänglich FAP-Munition des Typs PGU-48/B 25 mm für den USAF F-35A Joint Strike Fighter herstellen soll. Des weiteren hat ARM eine neue ARM-Produktionslinie für 40-mm-Airburst-Gefechtsmunition am Standort Windham, Me, eröffnet, die es den Soldaten und Marines ermöglicht, verdeckte Gegner zielgenau zu bekämpfen. Dies bringt nicht nur moderne Produktionstechnik an den Industriestandort, sondern schafft insbesondere qualifizierte Arbeitsplätze in den U.S.A.

Rheinmetall’s Division Weapon and Ammunition – Die Zukunft im Visier

Die Division Weapon and Ammunition ist einer der weltweiten Marktführer für Waffen- und Munitionssysteme, spezialisiert auf Groß- und Mittelkaliberwaffen, einschließlich der entsprechenden Munitionen, Schutzsysteme, Treibladungen, Ladesysteme und Treibladungspulver. Rheinmetall kombiniert erfolgreich Kanonen-, Munitions-, Lade- und Zündtechnologien der Spitzenklasse zu hochwirksamen und präzisen Systemlösungen gegen feindliche Bedrohungen.

Systeme & Produkte – Highlights

Infanterie

  • Schall- und Blitzgranaten (Sound & Flash) / Irritationswurfkörper
  • Gefechtshandgranaten
  • 40 mm Low und High Velocity Übungsmunition
  • (M1110 und MK281 Mod 3)
  • 40 mm Low und High Velocity Airburst-Munition
1299

Mittelkalibermunition

  • FAP-Munition des Typs 25 x 137 mm PGU-48/B (Frangible Armor Piercing)
  • Airburst-Munition des Typs 30 x 173 mm Kinetic Energy Time Fuze
17433

Mittelkaliberwaffen

  • 30 mm x 173 MK30-2/ABM
     
285

Direktes Feuer – Großkaliberwaffen

130-mm-Waffenanlage für Kampfpanzer

Rheinmetall ist der Technologieführer für Glattrohrkanonen und entwickelt die 130-mm-Waffenanlage als Hauptbewaffnung für Kampfpanzer (MBT – Main Battle Tank). Rheinmetall's 130-mm-Glattrohrtechnik stellt einen erheblichen Letalitätssprung in Zeiten hochentwickelter Schutzsysteme und wachsender Bedrohungen dar. Zusammen mit dem high-tech Autolader ist dieses System der neueste Zuwachs im Kompetenzbereich MBT Advanced Technologies von Rheinmetall. Future tanknology for the win!

Indirektes Feuer – Artilleriemunition

  • 155-mm-Artilleriemunition mit erhöhter Reichweite
  • 155-mm-Treibladungen mit erhöhten Reichweiten
    (Extended Range Top Charge Propellants)
Artikel vom 25.01.2021 auf Breaking Defense, U.S.A.:
No time to spare in fielding next-generation fires technology – Built on more than a century of excellence in advanced artillery solutions, Rheinmetall innovations offer ready now lethality solutions urgently needed to restore overmatch today and ensure it remains tomorrow
Die Rheinmetall Nitrochemie AG und Rheinmetall Denel Munition (Pty) Ltd stellten im Oktober 2019 drei neue Steilfeuer-Weltrekorde auf. Zusammen mit den beiden Rheinmetall-Partnern möchte American Rheinmetall Munitions diese Fähigkeiten auch in den U.S.A. im Rahmen des Kernbereichs Präzisionsfeuer mit großer Reichweite (Long Range Precision Fires, LRPF) der ERCA-Programme der U.S.-Streitkräfte bereitstellen.

Schutzsysteme

  • StrikeShield Active Protection System für Fahrzeuge
  • Passivschutz
    von Spall-Linern, Stand-alone Armour bis hin zu Add-on Armour, Ballistischer Schutz, Composite, IED-Schutz, Liner-Lösungen, Polyvalenter Passivschutz, Minenschutz bis hin zu Sitzen
  • Softkill-Lösungen
    Schnellnebel- und Täuschkörpersysteme, für Land-, Luft- und Seefahrzeuge
  • Hybridschutz
    Soft- und Hardkill Technologien verbunden mit passiven Schutzlösungen für Fahrzeuge
Artikel vom 09.08.2021 auf Breaking Defense, U.S.A.:
StrikeShield APS: Game changing modular protection with lower risk of detection – Rheinmetall’s hybrid solution integrates next-generation active and passive technologies for effective layered defense in a weight and power portfolio that works
 
Pressemitteilungen
Pressestimmen
Messen

American Rheinmetall Munitions nimmt regelmäßig an den folgenden Messen teil:

  • Air Force Warfare Symposium
  • AUSA Global Force
  • Sea, Air & Space
  • Modern Day Marine
  • Field Artillery Symposium
  • SOFIC
  • GVSETS
  • MCoE Maneuver Warfighter Conference
  • AUSA

Treffen Sie unser U.S.-Team auf der Messe

Um einen Termin zu vereinbaren, nutzen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
Industrieverbände

Wir sind stolz darauf, die folgenden Industrieverbände und Konsortien zu unterstützen:

 

  • AUSA – Association of the United States Army: Community Partner
  • AUSA – Association of the United States Army: National Partner under American Rheinmetall Defense
  • NDIA – National Defense Industrial Association: National Partner under American Rheinmetall Defense
  • NAMC – National Advanced Mobility Consortium
  • NAC – The National Armaments Consortium
  • NSTIC – Naval Surface Technology & Innovation Consortium
  • Marine Corps Association & Foundation
  • USFAA – United States Field Artillery Association
Karriere
26782
 

Werden Sie Teil von American Rheinmetall Munitions


Besuchen Sie das Jobportal für unsere American Rheinmetall-Gesellschaften, um sich über alle unsere aktuellen Stellenangebote zu informieren. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. 
 

ZUSÄTZLICHE INFORMATION FÜR ARBEITSUCHENDE:
Wir fragen im Rahmen eines Einstellungsverfahrens keine Bankdaten oder ähnliche Informationen ab.

Unsere Standorte
Stafford, VA
East Camden, AR – Production Plant
North Windham, ME – Fuze Production Plant
LinkedIn
131900

Besuchen Sie den LinkedIn-Kanal von American Rheinmetall. 

Hier klicken
Kontakt
American Rheinmetall Munitions, Stafford

Headquarters

125 Woodstream Boulevard

Suite 105

Stafford, VA 22556

Vereinigte Staaten von Amerika

American Rheinmetall Munition Inc., is registered as a DBA, and is doing business as American Rheinmetall Munitions, Inc.

Telefon: +1 703 221 9299

LinkedIn

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG