jumpToMain
28453

Business Process Consultant Hire to Retire (m/w/d)

Rheinmetall IT Solutions GmbH in Dusseldorf, Neuenstadt, Berlin, Bremen, Unterlüß, Kassel, Kiel

Ref. no.:  DE09439

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Das Process Advisory Services als Teil der Rheinmetall IT Solutions GmbH berät mit seinem Team die Fachbereiche der Rheinmetall Gruppe und führt Geschäftsprozessanalysen und -optimierungen durch.

Hierfür suchen wir eine/n Business Process Constultant für den Bereich HR:

  • Erfassung von Anforderungen für den Prozessbereich HR und Herausarbeiten von Lösungsansätzen
  • Analyse und Dokumentation der Anforderungen von Geschäftsprozessen, die eine IT-Lösung erfordern
  • Beratung der Fachbereiche bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse, mit dem Ziel einer weltweiten Harmonisierungs-Strategie
  • Koordination und Beratung bei Anforderungen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und der IT als angebundenem Lösungsanbieter
  • Unterstützung bei der Erstellung von Business Cases für den HR Prozess zur Prozessoptimierung, -modifizierung und -erweiterung

Die Position kann an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Neuenstadt, Kassel, Kiel, Bremen und Unterlüß besetzt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Beratung von HR Prozessen und den damit verbundenen Abläufen
  • Tiefgreifendes Know-how für Standardprozesse und Businesslösungen in SAP HCM, SAP SuccessFactors oder einer anderen ERP-Software für den gesuchten Bereich
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Kundenorientierung und ein proaktives Informations- und Kommunikationsverhalten
  • Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unseren Standorten bieten wir in Ihnen:

  • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. SAP-Schulungen, ITIL-Zertifizierungen in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: 
Jutta Mekes 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Germany

Phone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG