jumpToMain
28462

Informationssicherheitsmanager ISMS / NIST / BCM (m/w/d)

Rheinmetall Technical Publications GmbH in Bremen

N° de réf.:  DE09454

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Sie sind ein Informationssicherheitsprofi (m/w/d) oder möchten einer werden und haben Lust auf neue Karriereoptionen? Bei Rheinmetall haben Sie die Gelegenheit, die Zukunft der Sicherheit aktiv zu gestalten. Wir suchen einen Informationssicherheitsmanager (m/w/d), der unsere Vision eines sicheren, proaktiven Unternehmens vorantreibt. Wenn Sie Ihre Expertise in Informationssicherheit einbringen möchten und bereit sind, eigenverantwortlich innovative Prozesse zu implementieren und Lösungen umzusetzen, dann könnte diese Position genau die richtige für Sie sein!

Ihre Aufgaben:

  • Einführung und Weiterentwicklung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach BSI-Standards ISO 27001 / NIST
  • Durchführung des Informationssicherheitsrisikomanagementprozesses (ISRM) von der Schutzbedarfsfeststellung über das Risiko Assessment bis zur Risikobehandlung
  • Durchführung von informationssicherheitsbezogenen Geschäftsprozess- und Risikoanalysen sowie die proaktive Behandlung von Sicherheitsvorfällen und das Risiko- und Notfallmanagement
  • Planung und Durchführung von Schulungen sowie Beratung und Sensibilisierungskampagnen, um ein Sicherheitsbewusstsein im Unternehmen zu fördern
  • Überwachung und Sicherstellung, dass die übergeordneten Vorgaben des Informationssicherheitsmanagements (ISM) eingehalten werden
  • Auditieren der im ISMS definierten Prozesse auf Plausibilität und Wirksamkeit, um eine kontinuierliche Verbesserung sicherzustellen
  • Implementierung eines umfassenden Asset Managements, um alle Geräte zu erfassen, zu dokumentieren und effizient zu verwalten
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen IT-Sicherheit, Informationssicherheit und IT-Compliance, idealerweise mit Kenntnissen der Frameworks ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz
  • Praktische Erfahrung mit den reformierten BSI Standards 200-1, 200-2 und 200-3 sowie in gängigen Tools wie SAVe, Verinice oder ähnlichen
  • Hervorragende Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (C-Niveau)
  • Eigenständige Arbeitsweise und die Fähigkeit, sich in neue Aufgabenbereiche selbstständig einzuarbeiten

Sie verfügen über erste Erfahrung auf diesem Gebiet, bringen aber noch nicht alles mit? Wir sind offen für Bewerber (m/w/d), die den Willen und die Begeisterung für diese Position mitbringen und sich weiterentwickeln möchten. Lassen Sie uns daher gerne gemeinsam schauen, was möglich ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit), auch im mobilen Arbeiten
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Das Gefühl eines StartUp-Unternehmens mit den Vorteilen eines Großkonzerns
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeiterbenefits, z. B. Mitarbeiteraktienkaufprogramm oder Corporate Benefits Plattform
  • Kantine für unsere Mitarbeiter
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Björn Herbst

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

 

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Allemagne

Téléphone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG