jumpToMain
40423

Sachbearbeiter Produktion (m/w/d)

Rheinmetall Waffe Munition GmbH in Unterlüß

N° de réf.:  DE10760

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Anteil KVP (ca. 50%):

  • Ermittlung von Defiziten (z.B. Anhand von Kennzahlen wie Effizienz, Liefertreue und Produktivität)
  • Durchführung von Optimierungsprojekten in Produktion und Logistik , sowie zugehöriger administrativen Bereiche
  • Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten sowie Kosten- und Nutzenbetrachtung
  • Nachverfolgung und Umsetzung von Maßnahmen
  • Reporting gegenüber der Leitungsebene und Dokumentation

Anteil Zeitaufnahmen (ca. 50%):

  • Ermittlung von Planzeiten und Kontrolle von Istzeiten
  • Erarbeitung von Optimierungsansätzen (siehe KVP) sowie Kontrolle der Optimierungen durch erneute Zeitaufnahme
  • Abstimmung und Einbindung Betriebsrat /Mitarbeiter (m/w/d)
  • Vorstellung der Ergebnisse bei der Leitung , BR, Shopfloor, etc.
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder ähnliches
  • Alternativ abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und /oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d), Meister (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder ähnliches
  • Erfahrungen bei Zeitaufnahmen und Planzeitermittlung
  • Erfahrung in Industriebetrieben wünschenswert
  • REFA/MTM-Schein
  • Kenntnisse in Optimierungsprojekten (KVP) sowie technisches Know-How im Bereich produzierender Unternehmen von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Polizeiliches Fürhungszeugnis
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sowie Strukturiertheit und eine Affinität zu Zahlen
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge, Sozialberatung und Kinderferienbetreuung
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Corporate Benefits Plattform
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

 

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Lina Gazon 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Allemagne

Téléphone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG