jumpToMain
28462

Rechtskatastermanager (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

Hiv. szám:  DE09622

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Rechtskatastermanager (m/w/d) verantworten Sie die Einführung eines Rechtskatasters zum Nachweis der Einhaltung der Rechtspflichten in allen Gesellschaften der Division Electronic Systems. Sie identifizieren Trainingsbedarfe der in den einzelnen Gesellschaften zuständigen Personen, organisieren Trainings zusammen mit dem Hersteller des Rechtskatasters und entwickeln und betreiben ein Monitoring-System. Durch Ihre Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft gelingt Ihnen die erfolgreiche Einführung bei den Gesellschaften sowie die Integration des neuen Systems in die lokalen Abläufe.

  • Planung und Überwachung der Einführung des global zu verwendenden Rechtskatasters in enger Abstimmung mit der Konzernzentrale
  • Identifizierung und Betreuung der lokalen Verantwortlichen in der Anwendung des Rechtskatasters und in der Umsetzung des Rollen- und Delegationskonzepts
  • Enge Abstimmung mit dem Hersteller bezüglich Aktualisierung von Gesetzen, Software-Updates, Trainings und Ausbildungsunterlagen
  • Ermittlung von Trainingsbedarfen der Gesellschaften und Organisation von Trainings für lokale Administratoren 
  • Berichtswesen für die Divisionsleitung, Zuarbeit zum CSR und zur Managementbewertung
  • Identifizierung und Betreuung der lokalen Verantwortlichen in der Anwendung des Rechtskatasters und in der Umsetzung des Rollen- und Delegationskonzepts
  • Vernetzung der einzelnen Rheinmetall-Gesellschaften für die zielgerichtete Anwendungen des neuen Systems
  • Erstellung eines Monitoringkonzepts sowie Erfassung und Auswertung der Berichte der Gesellschaften
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einem vergleichbaren Fachgebiet mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit
  • Erfahrung in der verantwortlichen Führung von Projekt-/Teams
  • Kenntnisse im Bereich ESG / Sustainability / Compliance / Qualitätsmanagement 
  • Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft in einem internationalen Umfeld zu arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weltweite Reisebereitschaft
WAS WIR IHNEN BIETEN

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Timo Schumacher

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Németország

Telefonszám: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG