jumpToMain
33637

Prozessingenieur F-35 - Schwerpunkt Infrastruktur, Werkzeuge und Fertigungsanlagen (m/w/d)

Rheinmetall Aviation Services GmbH in Weeze

Rif.n.:  DE08883

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Die Rheinmetall Aviation Services GmbH (RAS) ist startbereit für den Eintritt in einen neuen Markt und stellt sich neuen Aufgaben im Luftfahrtbereich!

Wir beginnen mit der Produktion von Rumpfmittelteilen (Center Fuselage) für eines der modernsten und leistungsfähigsten Kampfflugzeuge der Welt, der F-35.

Mit unseren Partnern Lockheed Martin und Northrop Grumman wird Rheinmetall Teil eines großen und umfangreichen Rüstungsprogramms im internationalen Umfeld mit 20 weltweiten Nutzerstaaten, wie u.a. USA, Israel, Finnland, Deutschland, Singapur, Japan und Australien.

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Werden Sie Teil unseres Teams und starten Sie mit uns durch! 

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das Layout der Werkshalle, der Werkzeuge sowie die infrastrukturellen Einrichtungen für einen optimalen Produktionsablauf
  • Überprüfen und ggf. anpassen der Werkzeugspezifikationen, Bearbeitung von Change Request, Freigabe der Anforderungen und Überprüfung des Designs der Werkzeuge
  • Koordinierung und Unterstützung bei der Installation von wichtigen Werkzeugen durch den Partner
  • Unterstützung der Validierung und der Werksabnahmeprüfung der installierten und gelieferten Werkzeuge
  • Koordinierung der Partner und Lieferanten zur Beschaffung der erforderlichen Standardwerkzeuge und Verbrauchsmaterialien
  • Unterstützung bei der Validierung und Inbetriebnahme
  • Verstehen der spezifischen Toleranzen und der kritischen Schritte für die Inspektionsprozesse
  • Beratung bei der Verwendung von Werkzeugen sowie bei den Inspektions- und Wartungsprozessen
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium z.B. Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder vergleichbares Studium
  • Alternativ eine technische Berufsausbildung mit umfangreicher praktischer Arbeitserfahrung (einschlägiger Berufserfahrung) z.B. als Anlagenbauer
  • Erfahrung im Bereich der Produktionstechnologie und Überwachung der Produktionsanlagen
  • Erfahrung im Bereich der Planung und Durchführung von Instandhaltung und Wartung an Produktionsanlagen
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
WAS WIR IHNEN BIETEN

In Weeze bieten wir Ihnen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aktienkaufprogramm
  • 30 Urlaubstage
  • Zugang zu den Corporate Benefits
  • VIVA Familienservice

 

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Nina Adams

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Germania

Telefono: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG