jumpToMain
28453

Cyber Threat Intelligence Engineer (m/w/d)

Rheinmetall IT Solutions GmbH in

DE08519

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Operationelle Verantwortung und Weiterentwicklung der Threat Intelligence Infrastruktur
  • Verarbeitung und Analyse von Cyber Threat Intelligence
  • Anbindung von Feeds / Identifizierung von neuen Intel Sources
  • Verarbeitung und Analyse von Information zur Identifizierung von Bedrohungen (Threat Actors, Schwachstellen etc.)
  • Bereitstellung von Threat Intelligence
  • Anforderungsanalyse und Beratung interner Kunden
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von existierenden und neuen CTI Services
  • Erstellung von professionellen Berichten und Vorstellung von eigenen Analysen
  • Erstellung und Pflege sowie Dokumentation von Prozessleitfäden
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Cyber Threat Intelligence Bereich
  • Erfahrung im Cyber Defense Center und im Penetration Testing Bereich wünschenswert
  • Fundiertes Wissen von NIX Systemen und Skriptsprachen sowie von CTI und Open Source Lösungen
  • Kenntnisse bei der Entwicklung von eigenen Tools
  • Erfahrung in Darknet Investigations, Threat Hunting und beim Tracking von APT Gruppen wünschenswert
  • Zertifizierungen im CTI (z.B. GCTI) oder im Pentest Bereich (z.B. OSCP) sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft
  • Organisationstalent und strategisches Denkvermögen sowie teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unseren Standorten bieten wir in Ihnen:

  • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. SAP-Schulungen, ITIL-Zertifizierungen in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Jutta Mekes 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Taking responsibility in a changing world
Contato

Rheinmetall Platz 1

40476 Dusseldorf

Alemanha

Telefone: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG