jumpToMain
40423

Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik ab 2025 (m/w/d)

Nitrochemie Aschau GmbH in Aschau am Inn

Ref.-Nr.:  DE09741

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Ausbildung

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an.

  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen
  • Konfigurieren und Programmieren von Automatisierungssystemen
  • Fehlersuche und Wartung elektrischer Anlagen
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen

Die Ausbildung erfolgt im Verbund mit dem BBiW Burghausen.

Ausbildungsbeginn: 01.09.2025

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Qualifizierter Abschluss der Mittelschule, die mittlere Reife oder das Abitur
  • Verständnis für elektronische und technische Vorgänge und Zusammenhänge sowie handwerkliches Geschick 
  • Verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft
  • Ein Mindestalter von 15 Jahren zum Ausbildungsbeginn am 01.09.2025

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, Ihre letzten drei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise.

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld.

  • Kennenlerntag vor der Ausbildung
  • 30 Tage Urlaub
  • Gute Sozialleistungen
  • Einführungswoche für Auszubildende
  • Prüfungsvorbereitung und Freistellung vor der Prüfung
  • Abschlussprämie je nach Abschlussnote
  • Gute Übernahmechancen
  • Chemie Tarifvertrag
  • Sport- und Gesundheitsprogramm
  • Azubiausflug
  • Konzernweites Azubi-Event im zweiten Ausbildungsjahr

Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Sandra Klozik

Telefon: +49 8638/68-112

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG