jumpToMain
40423

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik ab 2024 (m/w/d)

Rheinmetall Waffe Munition GmbH in Neuenburg am Rhein

Ref.-Nr.:  DE08946

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Ausbildung

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an.

  • Prüfung und Einlagerung von Wareneingängen unter Beachtung der Sicherheitsvorschriften
  • Waren kommissionieren und den Warenausgang koordinieren
  • Umgang mit Arbeits- und Fördermitteln
  • Einhaltung von gesetzlichen und internen Vorgaben und Richtlinien
  • Materialbereitstellung für die Fertigung
  • Durchführung der Inventur

Ausbildungsbeginn: 01.09.2024

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Guter Hauptschul- oder höherwertiger Bildungsabschluss
  • Solides Grundwissen in Mathematik und Deutsch
  • Grundkenntnisse in MS-Office
  • Engagement, Lernbereitschaft und Eigeninitiative

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, Ihre letzten zwei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise über unser Online-Portal zu.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen eine sichere Ausbildung und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln.

An unserem Standort in Neuenburg bieten wir Ihnen:

  • Einen Chemie-Tarifvertrag
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Firmenfitnessangebote (Hansefit)
  • Azubi-Event im zweiten Lehrjahr
  • Corporate Benefits Plattform

Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Leoni Simpich 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG