jumpToMain
28462

Projektmanager - Schwerpunkt Quality (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

Ref.-Nr.:  DE10075

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Projektmanager - Schwerpunkt Quality (m/w/d) sind Sie vom ersten Angebot bis zur Produktfreigabe für alle Qualitätsmaßnahmen innerhalb eines Projektes verantwortllich. Dabei liegen die Überwachung der Einhaltung aller Prozesse in Projekten, ebenso wie Erstellung sowie Pflege eines Qualitätsmanagementplans, Prüfablaufplans und der Dokumenten-Übersicht in Ihrem Aufgabenbereich

  • Unabhängige Beurteilung des Projekt-/Produktstatus für das firmen- und abteilungsinterne Berichtswesen
  • Initiierung und Erstellung der Prüf- und Abnahmeplanung
  • Planung, Durchführung und Bewertung von Quality Gates und Engineering Reviews (ER)
  • Mitwirkung bei der Erstellung projektbezogener Dokumente (z.B. Entwicklungsplan, Testplan, Integrations- und Verifikationsplan)
  • Mitentscheidung bei der Auswahl der Lieferanten und Teilnahme der Lieferantenaudits
  • Verantwortlich für die Koordination, Durchführung und Entscheidung zur Freigabe von Erstmusterprüfungen bei und mit Lieferanten
  • Prüfung und Freigabe von Prüfnachweisen, Warenausgangsprüfungen und Freigabe zur Auslieferung an Kunden
  • Verantwortlich für die Beanstandung und Rückweisung von Leistungen bei Nichterfüllung
  • Ausstellen von Werkszeugnissen und anderen Produktzertifikaten
  • Verantwortlich für das Reporting der Ergebnisse aus ER, QG sowie Kundenabnahmen oder Auslieferungsprüfungen in die bereichsinternen Ticket-Tools
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes technisches Bachelorstudium oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrungen im projektbezogenen Qualitätsmanagement
  • Anwendungskenntnisse der QM- und Entwicklungsnormen
  • Praktische Erfahrungen in den Methoden der System-/Hardware-/Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse über Prüfablauf/-methoden sowie Review-/ Audittechniken
  • Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • nachweisliche Erfahrung in der Betreuung von FAI und Serieanlauf
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsverhalten auf allen Unternehmensebenen
  • Reisebereitschaft
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Jobticket und Bike-Leasing
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Timo Schumacher

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG