jumpToMain
33637

Siemens OP-Center Basis Expert F-35 (m/w/d)

Rheinmetall Aviation Services GmbH in Weeze

Ref.-Nr.:  DE10881

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Die Rheinmetall Aviation Services GmbH (RAS) ist startbereit für den Eintritt in einen neuen Markt und stellt sich neuen Aufgaben im Luftfahrtbereich! Wir beginnen mit der Produktion von Rumpfmittelteilen (Center Fuselage) für das modernste und leistungsfähigste Kampfflugzeug der Welt, die F-35.

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Werden Sie Teil unseres Teams und starten Sie mit uns durch!

  • Unterstützung bei der Auswahl, Konfiguration und Anpassung von Siemens Opcenter-Lösungen entsprechend den spezifischen Anforderungen des Unternehmens
  • Integration von Siemens Op-Center mit anderen Produktionssystemen wie Siemens MES und ERP
  • Durchführung von Tests und Fehleranalyse von Opcenter-Lösungen
  • Dokumentation der Opcenter-Lösungen und Unterstützung bei der Schulung der Anwender

Die Position wird am Standort Düsseldorf beginnen und nach der Fertigstellung des Werks in Weeze fortgesetzt.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehr als 5 Jahre Erfahrung als Siemens Opcenter Spezialist in der Fertigungsindustrie
  • Erfahrung in der Unterstützung bei der Implementierung von Softwarelösungen, idealerweise im Bereich Fertigung oder Produktion
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundlegendes Verständnis von Siemens Opcenter Lösungen
  • Freude an Teamarbeit
  • Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Weeze bieten wir Ihnen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aktienkaufprogramm
  • 30 Urlaubstage
  • Zugang zu den Corporate Benefits
  • Deutschlandticket
  • Umzugsunterstützung
  • Mobiles Arbeiten
  • Workation
  • VIVA Familienservice
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Özge Demirkaya

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG