jumpToMain
28462

Systemingenieur Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

Ref.-Nr.:  DE09452

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Systemingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Funktionale Sicherheit erstellen Sie Konzepte für Systeme und Subsysteme in verschiedenen Projekten. Sie führen das Anforderungsmanagement, die Systemintegration und die Fehlererkennung durch und nehmen Systemprüfungen vor. Die Erstellung von technischen Entscheidungsvorlagen (Make or Buy) sowie die technische Angebotspräsentation bei unseren Kunden vor Ort gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Darüber hinaus übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Durchführung von Arbeiten auf Basis bzw. konform zu verschiedenen Vorgehensmodellen (z.B. V-Modell XT, NAF (ADMBw) ,TOGAF)
  • System-/Software-Architekturmodellierung auf Basis diverser Standards (SysML, UML) sowie deren Implementierung
  • Mitarbeit in der strategischen Produktausrichtung
  • Durchführung technischer Reviews und Audits
  • Verhandlung technischer Inhalte mit Kunden, Partnern und Lieferanten
  • Marktbeobachtung aktueller technischer Trends
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Langjährige Berufserfahrung in einer systemtechnischen Abteilung und Erfahrung in der technischen Abwicklung von Projekten
  • Langjährige Erfahrung in der technischen Abwicklung von Projekten im gewöhnlichen als auch im sicherheitsrelevanten Projektumfeld und im Umgang mit dem entsprechenden Regelwerk (DIN EN 61508, ISO 26262)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Hohe interkulturelle Kompetenz
  • Reisebereitschaft
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit), mobiles Arbeiten in Absprache möglich
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Marlene Liedtke

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG