jumpToMain
28366

Technischer Analyst Unterstützbarkeitsanalysen (m/w/d)

Rheinmetall Landsysteme GmbH in Kiel

Ref.-Nr.:  DE09967

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Definieren, Erstellen und Pflegen von Zuverlässigkeits-, Verfügbarkeits- & Instandhaltbarkeits- (RAM)-Analysen für militärische Fahrzeug- und Turmsysteme
  • Definieren der RAM-Vorgaben für Baugruppen und Funktionen in Richtung interner Entwicklungsbereiche und Unterauftragnehmer
  • Erarbeiten von Prognosen für Zuverlässigkeits-, Verfügbarkeits- und Instandhaltbarbeitskennzahlen für militärische Fahrzeug- und Turmsysteme
  • Bewerten von technischen Konzepten und Entwicklungsergebnissen bzgl. RAM
  • Definieren von Wartungsplänen für militärische Fahrzeug- und Turmsysteme
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern aus dem Bereich ILS zu Materialerhaltungskonzeptfestlegungen (LORA)
  • Aufnehmen und Auswerten von Felddaten bzgl. Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Instandhaltbarkeit
  • Abstimmen von Arbeitsergebnissen mit nat. und internat. Kunden
  • Erstellen von themenbezogenen Auswertungen und Sachstandsberichten für in- und ausländische Kunden
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Technisches Studium oder vergleichbare fachspezifische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Betrieb und/oder Instandhaltung militärischer Systeme von Vorteil
  • Gutes technisches Verständnis für Funktionsabläufe sowie Störungen und deren Auswirkungen
  • Sicherer Umgang im Lesen und Deuten von Bauunterlagen, insbesondere von Technischen Zeichnungen und CAD-Modellen
  • Eigeninitiative und hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Anforderungsmanagement (Requirements Engineering)
  • Erfahrung im Erstellen von Zuverlässigkeitsberechnungen
  • Kenntnisse im Umgang mit Tools, wie z.B. DOORS, FTA, Reliability Block Diagrams
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
WAS WIR IHNEN BIETEN

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Corporate Benefits Plattform
  • Deutschland Tickets
  • Bike Leasing
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding-Tool

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Michaela Neues 

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-01

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG