jumpToMain
28462

Integrations- und Servicemanager für maritime Simulatoren (m/w/d)

Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

Ref.-Nr.:  DE10331

Anstellungsart:  Vollzeit

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Sie sind Integrations- und Servicemanager, oder haben einen Elektro-/ IT-Background und wünschen sich eine praxisnahe Tätigkeit mit maritimen Bezug im internationalen Projektumfeld? Dann starten Sie bei uns in der Integration der maritimen Simulation durch. In unseren Trainingssystemen vereinen wir Soft- und Hardware zu modernen Ausbildungslösungen in klassischen und virtuellen IT-Umgebungen.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Planung, Steuerung und Durchführung von Integration, Inbetriebnahme und Service in nationalen und internationalen Projekten
  • Unterstützung bei Kalkulationen und Konzepterstellung im Umfeld der Integration, Installation und Inbetriebnahme sowie der technisch-logistischen Betreuung und After-Sales Aktivitäten von neuen und bestehenden Projekten
  • Konzeption und Administration von virtuellen IT-Umgebungen
  • Entwicklung von Teillösungen im Bereich Mechanik und Elektrik als Zuarbeit für Konstruktion und Technik Planung sowie Unterstützung bei Systemabnahmen
  • Schnittstellenkoordination und fachliche Steuerung der am Projekt beteiligten nationalen und internationalen Firmen und Unterauftragnehmern
  • Verantwortung für die Einhaltung von Kosten, Qualität und Terminen
  • Unterstützung bei der Erstellung von innovativen Wartungs- und Betriebskonzepten, für in- und ausländische militärische sowie zivile Kunden
  • Vorbereitung und Durchführung von Kundenschulungen
WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Rolle, inkl. umfangreicher Kenntnisse der Soft- und Hardware-Integration
  • Gute Kenntnisse in der Systemadministration unter Linux oder Windows in virtuellen IT-Umgebungen
  • Nautische-/maritime Vorkenntnisse sind kein Muss, über Begeisterung für maritime Produkte freuen wir uns
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift (äquivalent zu B2 Niveau)
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, bei uns strukturieren Sie Ihre Projektaufgaben selbst
  • Hohe interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft in einem internationalen Umfeld zu arbeiten
  • Grundsätzliche auch weltweite Reisebereitschaft
WAS WIR IHNEN BIETEN

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Jobticket und Bike-Leasing
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Individuelle und vielfältige externe sowie interne Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. in der Rheinmetall Academy
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Professioneller Einarbeitungsprozess begleitet durch ein digitales Onboarding Tool
  • Corporate Benefits Plattform
  • Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst

 

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Louisa Homann

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 211 473-0

Fax: +49 211 473-4727

© 2024 Rheinmetall AG