06.01.2023

Rheinmetall strukturiert Einkauf neu

Marcus Gerlach leitet zukünftig konzernweiten Einkauf

Seit 1. Januar 2023 werden die gruppenweiten Einkaufsaktivitäten der Rheinmetall AG in der Einheit „Rheinmetall Group Purchasing“ unter der Leitung von Marcus Gerlach gebündelt. Bislang war die Zusammenarbeit innerhalb des Rheinmetall-Konzerns nur auf Teilbereiche des Einkaufs begrenzt, insbesondere auf das sogenannte Non Production Material (NPM). Da aufgrund dieser Zusammenarbeit gute Ergebnisbeiträge erzielt wurden, folgt nun mit der Ausweitung der Kooperation und Steuerung auf alle Bereiche des Einkaufs der nächste logische Schritt.

Ein Rheinmetall-weiter Einkauf bietet die Chance, von vorhandenem Know-how zu profitieren, Ressourcen zwischen Divisionen nach Bedarf einzusetzen, Prozesse effizienter zu gestalten und zukünftige Projekte wie etwa die Digitalisierung gemeinsam voranzutreiben.

Aktuelle externe Faktoren stellen den Rheinmetall-Konzern und vor allem den Einkauf vor immer neue Herausforderungen. Marcus Gerlach: „Hierzu gehören neben der hohen Inflation beispielsweise Lieferketten, die aufgrund des Ukraine-Krieges oder der Corona-Pandemie empfindlich gestört sind. Zusätzlich steigen die Anforderungen hinsichtlich ESG (Environmental Social Governance) stetig, sodass aktuelle Prozesse überdacht und Ressourcen gebündelt werden müssen.“

Die Zusammenarbeit in der Matrixorganisation ist dergestalt geplant, dass die Einkaufsabteilungen an sich dezentral in den Divisionen verbleiben. Konzernweit werden jedoch zusätzlich zentrale Stellen eingerichtet, die die konzernweiten Einkaufsaktivitäten und -projekte übergeordnet steuern. Somit wird die Einkaufsmacht und das Know-how des Rheinmetall-Konzerns zentral zusammengefasst, um alle Divisionen gleichermaßen hiervon profitieren zu lassen und um sowohl für die aktuellen wie auch für zukünftige Herausforderungen optimal vorbereitet zu sein.

Marcus Gerlach übernimmt zusätzlich zu seiner Verantwortung als Divisionsleiter Materials and Trade die Leitung der neuen Organisation. Er berichtet in dieser Funktion als Chief Purchasing Officer (CPO) direkt an Armin Papperger, den Vorstandsvorsitzenden der Rheinmetall AG. Unter der zentralen Einkaufsleitung wird differenziert in die Bereiche Processes and Tools, Commodity Management Production Material, Commodity Management Non Production Material und ESG Supply Chain.

Rheinmetall AG

Oliver Hoffmann
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 473-4748
Fax: +49 211 473-4157

Pressemitteilung

Pressemitteilung teilen

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.